Gekaufte Wahrheit

Dokumentation, D 2010
Wissenschaftler packen aus

Wissenschaftler packen aus

Die Dokumentation "Gekaufte Wahrheit - Gentechnik im Magnetfeld des Geldes" von Bertram Verhaag ist ein Film über Geheimhaltung sowie über Gefahr und Mut. Verhaags Beitrag beleuchtet, dass, wie der Titel "Gekaufte Wahrheit" bereits besagt, 95 Prozent der Wissenschafter im Bereich Gentechnik von der Industrie bezahlt werden.

Zwei führende Molekularbiologen aus Schottland und den USA veröffentlichten kritische Ergebnisse ihrer Forschung zu gentechnisch veränderten Lebensmitteln (GM-Food). Sie verloren daraufhin ihre Stelle und wurden darüber hinaus persönlich durch Streichung der Forschungsmittel und Zerstörung ihres Rufs ruiniert. Verhaags Film erzählt aber auch die Geschichte über das Engagement und das Verantwortungsbewusstsein der Forscher gegenüber der Öffentlichkeit.

Aussagen von Wissenschaftern belegen, dass 95 Prozent der Forscher im Bereich Gentechnik von der Industrie bezahlt werden. Lediglich fünf Prozent sind unabhängig. Dass die Meinungsfreiheit in Gefahr ist, ist offensichtlich. Verhaag wirft mit seiner Dokumentation die Frage auf, ob und inwieweit man Forschern noch trauen kann.

In TV und Kino finden: Bertram Verhaag

Kinotipps
Zwei wie Pech und Schwefel

„Zwei wie Pech und Schwefel“ [KINOTIPP]

Weil eine Schlägertruppe ihren neuen Strandbuggy demoliert hat, lassen Bud Spencer und Terence Hill die Fäuste sprechen

Kinotipps
Red Rocket

„Red Rocket“ [KINOTIPP]

Ex-Pornostar Simon Rex lässt Los Angeles hinter sich und geht zurück nach Texas

Kinotipps
Loving Highsmith

„Loving Highsmith“ [KINOTIPP]

Porträt der Krimiautorin Patricia Highsmith, die mit „Zwei Fremde im Zug" und „Der talentierte Mr. Ripley“ Weltliteratur schrieb

Kinotipps
The Lost City - Das Geheimnis der verlorenen Stadt

„The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt“ [KINOTIPP]

Sandra Bullock, Channing Tatum, Brad Pitt und Daniel Radcliffe auf Abenteuerreise im Dschungel

Kinotipps
Alles ist gutgegangen

„Alles ist gutgegangen“ [KINOTIPP]

Nach dem Schlaganfall ihres Vaters müssen sich Sophie Marceau und Géraldine Pailhas mit dem Thema Sterbehilfe auseinandersetzen

Kinotipps
Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush

„Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush“ [KINOTIPP]

Deutsch-türkische Mutter kämpft um die Freilassung ihres Sohnes aus dem Gefangenenlager Guantánamo!