Gegen den Strom

Tragikomödie, Frankreich, Island, Ukraine 2018
Gegen den Strom

Gegen den Strom

50-jährige Isländerin führt nach außen ein ruhiges Leben, kämpft als Umweltaktivistin aber leidenschaftlich gegen die lokale Aluminium-Industrie.

In Island macht eine Umwelt-Terroristin Furore. Sie sprengt Strommaste und kämpft gegen die lokale Aluminium-Industrie. Die berüchtigte „Bergfrau“ ist die fünfzigjährige Halla (Halldóra Geirharðsdóttir), die unbedingt die Umwelt ihrer Heimat retten will. Als der Medienrummel am größten ist, erfährt sie, dass sie endlich ein Mädchen adoptieren kann. Bis dahin will sie aber noch einmal alles geben. Sie bereitet sich auf ihre letzte, kühnste und gefährlichste Aktion vor.

Kinotipps
Apocalypse now - Final Cut

Apocalypse Now – Final Cut [KINOTIPP]

Regielegende Francis Ford Coppola hat sein Antikriegsmeisterwerk aufwendig restauriert und neu geschnitten

Kinotipps
My Days of Mercy

My Days of Mercy [KINOTIPP]

Lucy (Ellen Page), Gegnerin der Todesstrafe, verliebt sich in die Befürworterin Mercy (Kate Mara)

Kinotipps
Der König der Löwen

Der König der Löwen [KINOTIPP]

Detailgetreue Realverfilmung des Disney-Zeichentrickmeisterwerks von 1994

Kinotipps
Nonna Mia!

Nonna Mia! – Liebe ohne Abzüge [KINOTIPP]

Um weiterhin die Pension ihrer Oma abzukassieren, verfrachtet Claudia die Leiche ihrer Großmutter in die Gefriertruhe

Kinotipps
Child's Play

Child’s Play [KINOTIPP]

Der nunmehr achte Teil der kultigen Chucky-Reihe erzählt die Geschichte noch einmal von vorne

Kinotipps
Unsere große kleine Farm

Unsere große kleine Farm [KINOTIPP]

John Chester zeigt in seiner Doku das harte aber erfüllende Leben in der Natur sowie deren außergewöhnliche Phänomene