Garten der Sterne - Garden of Stars

Dokumentarfilm, Deutschland 2016
Garten der Sterne - Garden of Stars

Garten der Sterne - Garden of Stars

Doku über Ichgola Androgyn (bürgerlicher Name Bernd Boßmann), dem Kabarettist, Aktivisten für Homosexuelle und HIV/AIDS-Kranke und Bestatter.

"Finovo" heißt das Café, das in Berlin nahe dem Grab der Gebrüder Grimm steht. Viele verstorbene Kinder, aber auch HIV-Opfer sind auf dem "Sternenfeld" nahe dem Café begraben. In dem Friedhofs-Kultur-Projekt treffen sich Gay-Aktivisten, Schulklassen und Trauernde. Gemeinsam diskutieren sie über Leben und Tod. Die Dokumentation porträtiert das "Finovo" und seinen Chef Ichgola Androgyn, der selbst Bestattungen vornimmt und begleitet.

In TV und Kino finden: Stéphane Riethauser, Pasquale Plastino

Kinotipps
Nope

Nope

Kinotipps
DC League of Super-Pets

DC League of Super-Pets

Kinotipps
Zwei wie Pech und Schwefel

„Zwei wie Pech und Schwefel“ [KINOTIPP]

Weil eine Schlägertruppe ihren neuen Strandbuggy demoliert hat, lassen Bud Spencer und Terence Hill die Fäuste sprechen

Kinotipps
Red Rocket

„Red Rocket“ [KINOTIPP]

Ex-Pornostar Simon Rex lässt Los Angeles hinter sich und geht zurück nach Texas

Kinotipps
Loving Highsmith

„Loving Highsmith“ [KINOTIPP]

Porträt der Krimiautorin Patricia Highsmith, die mit „Zwei Fremde im Zug" und „Der talentierte Mr. Ripley“ Weltliteratur schrieb

Kinotipps
The Lost City - Das Geheimnis der verlorenen Stadt

„The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt“ [KINOTIPP]

Sandra Bullock, Channing Tatum, Brad Pitt und Daniel Radcliffe auf Abenteuerreise im Dschungel