Gans im Glück

Animation, China, USA 2018

Gans im Glück

Just dann, als seine Artgenossen Richtung Süden flattern, übertreibt es der eingebildete Gänserich Peng wieder einmal mit seinen Flugmanövern – und bleibt mit einem verletzten Flügel zurück. Zusammen mit zwei ebenfalls von ihrer Scharr getrennten Entenküken muss er nun eine beschwerliche Reise antreten.

Die Gänse ziehen bald nach Süden. Aber Gänserich Peng hat darauf keine Lust. Der überkandidelte Kerl unternimmt lieber waghalsige Flugmanöver. Bei einem Crash mit ein paar Enten trennt er versehentlich zwei ihrer Küken von der Entenschar. Sie bleiben zurück. Als Peng sich dann noch einen Flügel verletzt, sind die drei aufgeschmissen. Jetzt müssen sie wohl oder übel zu Fuß reisen. Die nervigen kleinen Enten gewinnen bald das Herz des Gänserichs.

Kinotipps
The Sun Is Also A Star

The Sun Is Also A Star

Charles Melton und Yara Shahidi laufen auf der Straße ineinander – es funkt gewaltig. Aber für eine neue Liebe stehen die ...

Kinotipps
John Wick: Kapitel 3

John Wick: Kapitel 3

Keine Angst vor wilder Brutalität und viel Filmblut? Dann viel Spaß bei Teil 3 der toll gemachten B-Movie-Franchise!

Kinotipps
Urfin - Der Zauberer von Oz

Urfin - Der Zauberer von Oz

Der böse Urfin wird neuer Herrscher von Oz – und nur Dorothy kann etwas dagegen unternehmen

Kinotipps
Kleine Germanen

Kleine Germanen

Anhand animierter Comicszenen, Protestaufnahmen und Interviewmaterial beschäftigt sich die Doku mit der rechtsextremen Neuen ...

Kinotipps
Ayka

Ayka

Samal Yeslyamova stellt sich als illegale Einwanderin in Moskau einer existentiellen Entscheidung

Kinotipps
Aladdin

Aladdin

Disneys große Realverfilmung aus 1001 Nacht als ein überbordendes Fest für die Sinne