Free Lunch Society - Komm Komm Grundeinkommen

Dokumentarfilm, Österreich, Deutschland 2016
Free Lunch Society - Komm Komm Grundeinkommen

Free Lunch Society - Komm Komm Grundeinkommen

Das bedingungslose Grundeinkommen ist ein umstrittenes ökonomisch-gesellschaftliches Modell. Der Dokumentarfilmer Christian Tod macht sich auf, um weltweit Stimmen zum Thema einzufangen. Schnell wird klar, dass hier an Grundfesten der westlichen Gesellschaft und Moral gerüttelt wird. Die ideologischen Kämpfe um das Thema Grundeinkommen sind im vollen Gange und werden uns noch eine Weile beschäftigen.

Kinotipps
Die Legende vom hässlichen König

Die Legende vom hässlichen König

Kinotipps
Joy

Joy

Austro-Filmerin Sudabeh Mortezai taucht mitten in Wien in die schmutzige Welt von Menschenhandel und Zwangsprostitution ein

Kinotipps
Mia und der weiße Löwe

Mia und der weiße Löwe

10-jähriges Mädchen (Daniah de Villiers) will sich in ihrer neuen Heimat Südafrika nicht einleben – ein Löwenjunges soll ihre ...

Kinotipps
Chaos im Netz

Chaos im Netz

Im Nachschlag von Ralph reichts machen Wüterich Ralph und die quirlige Vanellope das Internet unsicher – zahlreiche Eastereggs ...

Kinotipps
Bohemian Rhapsody (Sing-along Version)

Bohemian Rhapsody (Sing-along Version)

Wie Freddie Mercury (Rami Malek) zum Leadsänger von Queen wurde und die Gruppe Weltruhm erlangte

Kinotipps
Love Machine

Love Machine

Als Musiker Georgy (Thomas Stipsits) in finanzielle Not gerät, beschließt er, seinen Körper der Damenwelt zur Verfügung zu ...