Free Birds

Abenteuer/Komödie, USA 2013
Reggie und Jake wollen US-Traditionen ändern

Reggie und Jake wollen US-Traditionen ändern

Bei aller Tierliebe: Truthähne sind hässlich. Nicht zuletzt deshalb hat es lange gedauert, bis sie es als Filmhelden im Animationsstreifen "Free Birds" auf die Leinwand geschafft haben. Die beiden schrägen Vögel Jake und Reggie reisen mit einer Zeitmaschine in die Vergangenheit, um zu verhindern, dass beim ersten Thanksgiving Truthahn auf der Speisekarte steht.

Eigentlich hatten Reggie und Jake das klassische Puterleben als Festtagsbraten in spe vor sich. Das Schicksal meint es jedoch gut mit ihnen: Der dürre Reggie ist der symbolisch auserwählte Truthahn, der vom US-Präsidenten begnadigt wird. Und Jake wurde als Baby von seiner Mama durch die Gitterstäbe der Legebatterie geschmuggelt und ist zum muskelbepackten Einzelgänger aufgewachsen. Die beiden ungleichen Charaktere freunden sich langsam an, als sie mit der präsidialen Zeitmaschine ins Jahr 1621 zurückreisen, um das erste Thanksgivingfest nicht mit Puter am Teller zu starten und so die eigene Rasse von der Bürde des Fleischlieferanten zu befreien. Bei ihrem Abenteuer müssen die beiden gegen Siedler und Indianer, Jäger und Hunde kämpfen, wobei sie auf eine wilde Truthahnsippe treffen und nicht zuletzt Häuptlingstochter Jenny, in die sich Reggie verliebt.

Kinotipps
Synonymes

Synonymes [KINOTIPP]

Basierend auf eigenen Erfahrungen erzählt Nadav Lapid hintergründig und mit trockenem Humor von der Schwierigkeit, neue ...

Kinotipps
Black Christmas

Black Christmas [KINOTIPP]

Remake des gleichnamigen Horrosfilms aus dem Jahr 1974 – unter der Regie von Sophie Takal

Kinotipps
Auerhaus

Auerhaus [KINOTIPP]

Einfühlsam-lakonische Geschichte über eine Gruppe Jugendlicher, die in eine WG ziehen und mit den großen Fragen des Lebens ...

Kinotipps
Mucize 2 Ask

Mucize 2 Aşk [KINOTIPP]

Kinotipps
The Kindness of Strangers - Kleine Wunder unter Fremden

The Kindness of Strangers – Kleine Wunder unter Fremden [KINOTIPP]

In ihrem Märchen über Hoffnung, Vergebung und Liebe nimmt uns Lone Scherfig mit auf eine bewegende Reise nach New York.

Kinotipps
Latte Igel und der magische Wasserstein

Latte Igel und der magische Wasserstein [KINOTIPP]

Igelmädchens Latte macht sich mit ihrem Eichhörnchenfreund Tjum auf, um das Wasser zurück in den Wald zu bringen