Fragments of Kubelka

A 2012
Vierstündige Reise über Kubelkas Schaffen

Vierstündige Reise über Kubelkas Schaffen

In "Fragments of Kubelka" begleitet die Filmemacherin Martina Kudlacek den Avantgardemeister und beobachtet ihn beim Philosophieren. Fast vier Stunden ist das monumentale Werk lang, das wie ein "nahtlos anmutender Monolog einen weiten, sinnlichen Bogen spannt von seinen künstlerischen Anfängen in den 1950er Jahren über Exkurse in seine Familiengenealogie.

"Kubelkas Kino ist wie ein Stück Kristall", formulierte Avantgardelegende Jonas Mekas einmal. "Es sieht nicht aus wie vom Menschen gefertigt. Man kann sich leicht vorstellen, dass es aus den organischen Schätzen der Natur stammt." Tatsächlich ist Kudlacek gelungen, sich selbst völlig zurückzunehmen und Kubelka und sein Werk selbst sprechen zu lassen, um mit dem Publikum das zu teilen, was für ihn "die Kunst im Innersten zusammenhält".

In ihrem vierstündigen Film ist der Regisseurin das nahezu Unmögliche gelungen, nämlich dem eigensinnigen Künstler ein wenig näher zu kommen. Die Dokumentation ist eine abenteuerliche Reise, wie sie wohl über kaum einen Filmemacher in dieser Weise existiert.

Kinotipps
Die Legende vom hässlichen König

Die Legende vom hässlichen König

Kinotipps
Joy

Joy

Austro-Filmerin Sudabeh Mortezai taucht mitten in Wien in die schmutzige Welt von Menschenhandel und Zwangsprostitution ein

Kinotipps
Mia und der weiße Löwe

Mia und der weiße Löwe

10-jähriges Mädchen (Daniah de Villiers) will sich in ihrer neuen Heimat Südafrika nicht einleben – ein Löwenjunges soll ihre ...

Kinotipps
Chaos im Netz

Chaos im Netz

Im Nachschlag von Ralph reichts machen Wüterich Ralph und die quirlige Vanellope das Internet unsicher – zahlreiche Eastereggs ...

Kinotipps
Bohemian Rhapsody (Sing-along Version)

Bohemian Rhapsody (Sing-along Version)

Wie Freddie Mercury (Rami Malek) zum Leadsänger von Queen wurde und die Gruppe Weltruhm erlangte

Kinotipps
Love Machine

Love Machine

Als Musiker Georgy (Thomas Stipsits) in finanzielle Not gerät, beschließt er, seinen Körper der Damenwelt zur Verfügung zu ...