Formentera

Drama, D 2012
Eine schwierige Liebesgeschichte

Eine schwierige Liebesgeschichte

Der Titel des Films "Formentera" lässt einen harmonischen Liebesfilm vermuten. Doch dem ist nicht so. Ein Traumurlaub auf der titelgebenden Mittelmeerinsel löst für ein junges Paar eine Ehekrise aus.

Ein junges Paar aus Berlin, Nina (Sabine Timoteo) und Ben (Thure Lindhardt), machen ihren ersten Urlaub ohne Kind auf der spanischen Insel Formentera. Sie wohnen bei Bekannten von Ben, die dort schon seit Jahren ein Aussteigerleben führen. Was als gemeinsamer Erholungsurlaub gedacht war, nimmt binnen kurzer Zeit eine unerwartete Wendung: Nina fühlt sich durch die Nähe ihrer Gastgeber eingeengt und beäugt außerdem argwöhnisch Bens Flirt mit der hübschen Mara (Vicky Krieps). Als Nina zufällig erfährt, dass Ben still und heimlich Pläne schmiedet, aus beruflichen Gründen dauerhaft auf die Insel zu ziehen, fühlt sich Nina übergangen. Aus Wut geht sie nach einer nächtlichen Strandparty mit Mara im Meer schwimmen und lässt Ben am Ufer zurück. Am nächsten Tag kehrt Nina allein zurück - Mara bleibt verschwunden.

Kinotipps
Gott existiert, ihr Name ist Petrunya

Gott existiert, ihr Name ist Petrunya [KINOTIPP]

Kinotipps
Das Wunder von Marseille

Das Wunder von Marseille [KINOTIPP]

Kinotipps
Booksmart

Booksmart [KINOTIPP]

Kinotipps
Lieber Antoine als gar keinen Ärger

Lieber Antoine als gar keinen Ärger [KINOTIPP]

Kinotipps
Last Christmas

Last Christmas [KINOTIPP]

Kinotipps
Der letzte Bulle

Der letzte Bulle [KINOTIPP]