First Position - Ballett ist ihr Leben

Dokumentation, USA 2011
Der Regisseur begleitete sechs junge Tänzer

Der Regisseur begleitete sechs junge Tänzer

Tausende Tänzer aus der ganzen Welt, fünf Minuten Bühnenpräsenz, und 300 Sekunden, die das ganze Leben für immer verändern: Regisseur Bess Kargman erzählt in seinem Film "First Position - Ballett ist ihr Leben" von dem erbitterten Kampf, von großer Konkurrenz und dem Lebenstraum so vieler junger Menschen.

Beim "Youth America Grand Prix", einem der größten und renommiertesten Ballett-Wettbewerbe, geht es für 5.000 junge Tänzer um alles. Sie kämpfen um eine Handvoll der besten Stipendien und Verträge der Welt. Mit Herzblut und Leidenschaft, blutigen Füßen und schmerzenden Gliedern fiebern sie einem Ziel entgegen: Ihrem großen Auftritt auf den Brettern, die die Welt bedeuten.

Regisseur Kargman begleitet sechs junge Tänzer aus fünf Kontinenten im Alterzwischen neun und neunzehn Jahren, die sich auf die Ballettmeisterschaft vorbereiten. Ein Jahr lang war das Filmteam dabei und wurde auch Zeuge von Verletzungen, die alle Träume zunichtemachen können.

Kinotipps
Amoureux de ma femme - Verliebt in meine Frau

Amoureux de ma femme - Verliebt in meine Frau

Nach einem Doppel-Date gibt sich ein treuer Ehemann wilden Tagträumen hin

Kinotipps
#Female Pleasure

#Female Pleasure

Fünf Frauen unterschiedlicher Weltreligionen bei ihrem Kampf für Gleichberechtigung und respektvollen Umgang

Kinotipps
Was uns nicht umbringt

Was uns nicht umbringt

Nicht nur in seinem Job als Psychotherapeut ist August Zirner soziale Kompetenz gefragt. Seine Töchter sind in der Pubertät, ...

Kinotipps
Verschwörung

Verschwörung

Im komplett frisch besetzten nächsten Kapitel von Stieg Larssons Millennium-Thriller-Reihe zieht Claire Foy als Titelheldin ...

Kinotipps
Suspiria

Suspiria

Remake des Italo-Kultfilms von Dario Argento aus 1977

Kinotipps
Rememory

Rememory

Sci-Fi-Thriller mit Game-of-Thrones-Star Peter Dinklage