Fata Morgana

A 2012
Der Film läuft exklusiv im Gartenbaukino

Der Film läuft exklusiv im Gartenbaukino

Peter Schreiners neues Werk "Fata Morgana" lässt mehrere Progatonisten miteinander interagieren, aber auch Monologe über das Sein führen, auf der Suche nach einem Wort oder Gefühl. Der Film-Essay ist exklusiv im Gartenbaukino zu sehen.

Mit nicht weniger als der Frage nach dem Sinn des Seins sind die drei Protagonisten des Films 140 Minuten lang beschäftigt. Einmal sind sie in der Wüste, meist aber in einem verfallenen Haus in irgendeiner Landschaft. Sie sprechen miteinander, zueinander und aneinander vorbei - das alles in einem kristallinen Schwarz-Weiss.

Peter Schreiners Filme lassen sich in keine Schublade einordnen - sie sind stets eine Mischung aus Spiel-, Dokumentar- und Experimentalfilm. Mit "Fata Morgana" hat der Regisseur einen Film über Selbstentäußerung und -befragung geschaffen, erfüllt von einer sinnlichen Spiritualität.

Kinotipps
Birds of Passage

Birds of Passage

In epischen Bildern werden die Mythen der Wayuu mit den harten Realitäten des Drogenhandels verwoben: Neues, beeindruckendes ...

Kinotipps
Weil du nur einmal lebst - Die Toten Hosen auf Tour

Weil du nur einmal lebst – Die Toten Hosen auf Tour

Musikdoku blickt hinter die Kulissen einer Konzert-Tour der Toten Hosen

Kinotipps
Generation Wealth

Generation Wealth

Macht Reichtum glücklich? Regisseurin Lauren Greenfield porträtiert in ihrer Dokumentation Menschen, die vermeintlich alles haben!

Kinotipps
Frau Mutter Tier

Frau Mutter Tier

Gezeigt werden drei Mütter, die ihren täglichen Alltagswahnsinn meistern

Kinotipps
Die Kinder der Toten

Die Kinder der Toten

Wie geht eine Gesellschaft damit um, tausende Menschen getötet zu haben? Nach dem gleichnamigen Roman von Nobelpreisträgerin ...

Kinotipps
Willkommen in Marwen

Willkommen in Marwen

Oscar-Preisträger Robert Zemeckis bringt die wahre Geschichte eines Mannes in die Kinos, der sich mit der Kraft der Fantasie ...