Fata Morgana

A 2012
Der Film läuft exklusiv im Gartenbaukino

Der Film läuft exklusiv im Gartenbaukino

Peter Schreiners neues Werk "Fata Morgana" lässt mehrere Progatonisten miteinander interagieren, aber auch Monologe über das Sein führen, auf der Suche nach einem Wort oder Gefühl. Der Film-Essay ist exklusiv im Gartenbaukino zu sehen.

Mit nicht weniger als der Frage nach dem Sinn des Seins sind die drei Protagonisten des Films 140 Minuten lang beschäftigt. Einmal sind sie in der Wüste, meist aber in einem verfallenen Haus in irgendeiner Landschaft. Sie sprechen miteinander, zueinander und aneinander vorbei - das alles in einem kristallinen Schwarz-Weiss.

Peter Schreiners Filme lassen sich in keine Schublade einordnen - sie sind stets eine Mischung aus Spiel-, Dokumentar- und Experimentalfilm. Mit "Fata Morgana" hat der Regisseur einen Film über Selbstentäußerung und -befragung geschaffen, erfüllt von einer sinnlichen Spiritualität.

Kinotipps
Die Legende vom hässlichen König

Die Legende vom hässlichen König

Kinotipps
Joy

Joy

Austro-Filmerin Sudabeh Mortezai taucht mitten in Wien in die schmutzige Welt von Menschenhandel und Zwangsprostitution ein

Kinotipps
Mia und der weiße Löwe

Mia und der weiße Löwe

10-jähriges Mädchen (Daniah de Villiers) will sich in ihrer neuen Heimat Südafrika nicht einleben – ein Löwenjunges soll ihre ...

Kinotipps
Chaos im Netz

Chaos im Netz

Im Nachschlag von Ralph reichts machen Wüterich Ralph und die quirlige Vanellope das Internet unsicher – zahlreiche Eastereggs ...

Kinotipps
Bohemian Rhapsody (Sing-along Version)

Bohemian Rhapsody (Sing-along Version)

Wie Freddie Mercury (Rami Malek) zum Leadsänger von Queen wurde und die Gruppe Weltruhm erlangte

Kinotipps
Love Machine

Love Machine

Als Musiker Georgy (Thomas Stipsits) in finanzielle Not gerät, beschließt er, seinen Körper der Damenwelt zur Verfügung zu ...