Fata Morgana

A 2012
Der Film läuft exklusiv im Gartenbaukino

Der Film läuft exklusiv im Gartenbaukino

Peter Schreiners neues Werk "Fata Morgana" lässt mehrere Progatonisten miteinander interagieren, aber auch Monologe über das Sein führen, auf der Suche nach einem Wort oder Gefühl. Der Film-Essay ist exklusiv im Gartenbaukino zu sehen.

Mit nicht weniger als der Frage nach dem Sinn des Seins sind die drei Protagonisten des Films 140 Minuten lang beschäftigt. Einmal sind sie in der Wüste, meist aber in einem verfallenen Haus in irgendeiner Landschaft. Sie sprechen miteinander, zueinander und aneinander vorbei - das alles in einem kristallinen Schwarz-Weiss.

Peter Schreiners Filme lassen sich in keine Schublade einordnen - sie sind stets eine Mischung aus Spiel-, Dokumentar- und Experimentalfilm. Mit "Fata Morgana" hat der Regisseur einen Film über Selbstentäußerung und -befragung geschaffen, erfüllt von einer sinnlichen Spiritualität.

Kinotipps
Suspiria

Suspiria

Remake des Italo-Kultfilms von Dario Argento aus 1977

Kinotipps
Rememory

Rememory

Sci-Fi-Thriller mit Game-of-Thrones-Star Peter Dinklage

Kinotipps
Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen

Phantastische Tierwesen 2: Grindelwalds Verbrechen

Grindelwald (Johnny Depp) will den Frieden zwischen Zauberern und Nicht-Zauberern zerstören

Kinotipps
Night School

Night School

Komödie mit Jumanji-Star Kevin Hart

Kinotipps
Angelo

Angelo

Markus Schleinzer verfilmt die unfassbare Biografie von Angelo Soliman, mit Makita Samba und Alba Rohrwacher

Kinotipps
Nur ein kleiner Gefallen

Nur ein kleiner Gefallen

Um ihrer Freundin Blake Lively unter die Arme zu greifen, erklärt sich die Bloggerin Anna Kendrick bereit, deren Sohn von der ...