Fata Morgana

A 2012
Der Film läuft exklusiv im Gartenbaukino

Der Film läuft exklusiv im Gartenbaukino

Peter Schreiners neues Werk "Fata Morgana" lässt mehrere Progatonisten miteinander interagieren, aber auch Monologe über das Sein führen, auf der Suche nach einem Wort oder Gefühl. Der Film-Essay ist exklusiv im Gartenbaukino zu sehen.

Mit nicht weniger als der Frage nach dem Sinn des Seins sind die drei Protagonisten des Films 140 Minuten lang beschäftigt. Einmal sind sie in der Wüste, meist aber in einem verfallenen Haus in irgendeiner Landschaft. Sie sprechen miteinander, zueinander und aneinander vorbei - das alles in einem kristallinen Schwarz-Weiss.

Peter Schreiners Filme lassen sich in keine Schublade einordnen - sie sind stets eine Mischung aus Spiel-, Dokumentar- und Experimentalfilm. Mit "Fata Morgana" hat der Regisseur einen Film über Selbstentäußerung und -befragung geschaffen, erfüllt von einer sinnlichen Spiritualität.

Kinotipps
Mein Leben mit Amanda

Mein Leben mit Amanda [KINOTIPP]

Nach dem dem Tod seiner Schwester, „erbt“ Vincent Lacoste das Sorgerecht für seine 7-jährige Nichte

Kinotipps
Rambo: Last Blood

Rambo: Last Blood [KINOTIPP]

Im fünften und letzten Teil der Kult-Actionreihe begibt sich Ex-Elitesoldat Sylvester Stallone auf einen persönlichen Rachefeldzug

Kinotipps
Wer 4 sind

Wer 4 sind [KINOTIPP]

Zum 30-jährigen Band-Jubiläum wird die Erfolgsgeschichte der Fantastischen Vier beleuchtet

Kinotipps
Game Changers

The Game Changers [KINOTIPP]

Spannende Doku, die den Zusammenhang von Leistungssport und gesunder Ernährung aufzeigt

Kinotipps
Ad Astra - Zu den Sternen

Ad Astra – Zu den Sternen [KINOTIPP]

Brad Pitt als Astronaut, der auf der Suche nach seinem Vater (Tommy Lee Jones) erst einmal zu sich selbst finden muss

Kinotipps
Downton Abbey

Downton Abbey [KINOTIPP]

Aufregung auf Downton Abbey: Der König und die Königin erweisen dem Hause Grantham die Ehre!