Fasten auf Italienisch

Komödie, F 2010
Dino Fabrizzis (li.) Welt gerät ins Wanken

Dino Fabrizzis (li.) Welt gerät ins Wanken

Italien und vor allem Italiener werden von den meisten Menschen geliebt. Eine Voraussetzung, die sich auch die Hauptfigur in "Fasten auf Italienisch" zunutze macht. Die Hauptrolle in dieser Komödie spielt der französische Schauspieler Kad Merad ("Willkommen bei den Sch'tis). Schauplatz ist nicht, wie man vom Titel her glauben könnte Italien, sondern Frankreich.

Der in Nizza lebende Dino Fabrizzi verkauft im schicken Anzug erfolgreich Nobelkarossen. Doch in Wirklichkeit heisst Dino Mourad Ben Saoud. Dieses doppelte Spiel geht lange gut - bis Mourads Papa eines Tages nach einem Herzinfarkt im Krankenhaus liegt und seinen Sohn um einen Gefallen bittet: Mourad soll den nahenden Ramadan diesmal für ihn streng einhalten. Doch das überfordert ihn komplett, erst recht, als er seine muslimische Herkunft nicht nur vor seinem Chef und den missgünstigen Kollegen, sondern auch vor seiner Freundin Helene (Valerie Benguigui) geheimhält.

Kinotipps
Die Kanadische Reise

Die Kanadische Reise

Kleine Lügen, große Geheimnisse!

Kinotipps
Abschied von den Eltern

Abschied von den Eltern

Eindlingliche Schilderung einer Flucht vor den Nazis

Kinotipps
Meine teuflisch gute Freundin

Meine teuflisch gute Freundin

Gewitzte Teenie-Komödie

Kinotipps
Fate/Stay Night: Heaven's Feel - I. Presage Flower

Fate/Stay Night: Heaven's Feel - I. Presage Flower

Anime-Schlacht um den heiligen Gral

Kinotipps
Am Strand

Am Strand

Liebesdrama im prüden England der 1960er-Jahre

Kinotipps
Nicht ohne Eltern

Nicht ohne Eltern

Eine herzliche Liebeserklärung an einen „Verrückten“