Fasten auf Italienisch

Komödie, F 2010
Dino Fabrizzis (li.) Welt gerät ins Wanken

Dino Fabrizzis (li.) Welt gerät ins Wanken

Italien und vor allem Italiener werden von den meisten Menschen geliebt. Eine Voraussetzung, die sich auch die Hauptfigur in "Fasten auf Italienisch" zunutze macht. Die Hauptrolle in dieser Komödie spielt der französische Schauspieler Kad Merad ("Willkommen bei den Sch'tis). Schauplatz ist nicht, wie man vom Titel her glauben könnte Italien, sondern Frankreich.

Der in Nizza lebende Dino Fabrizzi verkauft im schicken Anzug erfolgreich Nobelkarossen. Doch in Wirklichkeit heisst Dino Mourad Ben Saoud. Dieses doppelte Spiel geht lange gut - bis Mourads Papa eines Tages nach einem Herzinfarkt im Krankenhaus liegt und seinen Sohn um einen Gefallen bittet: Mourad soll den nahenden Ramadan diesmal für ihn streng einhalten. Doch das überfordert ihn komplett, erst recht, als er seine muslimische Herkunft nicht nur vor seinem Chef und den missgünstigen Kollegen, sondern auch vor seiner Freundin Helene (Valerie Benguigui) geheimhält.

Kinotipps
Das kleine Vergnügen

Das kleine Vergnügen

Kinotipps
No Man's Land - Expedition Antarctica

No Man's Land - Expedition Antarctica

Zwei Tiroler befahren erstmals die höchsten Berge der Antarktis mit Skiern

Kinotipps
Johnny English - Man lebt nur dreimal

Johnny English - Man lebt nur dreimal

Rowan Atkinson, immer noch witzig

Kinotipps
Unser Saatgut - Wir ernten, was wir säen

Unser Saatgut - Wir ernten, was wir säen

Film über passionierte Menschen, die um die Zukunft der Samenvielfalt kämpfen

Kinotipps
Der Vorname

Der Vorname

Remake des Frankreich-Hits aus 2012!

Kinotipps
Back to the Fatherland

Back to the Fatherland

Doku, gemacht von Nachkommen von Nazis und jüdischen Nazi-Opfern