Fashion Victims - Reine Geschmacksache

Komödie/ , D 2007
Vater und Sohn unterwegs in Vertreter-Mission

Vater und Sohn unterwegs in Vertreter-Mission

Die Modewelt ist eine interessantes Thema für einen Film, denn es ist ein schillerndes Imperium voller Schönheit und Oberflächlichkeit. In diesem finden sich Vater und Sohn wieder, die sich wohl besser kennen lernen als ihnen lieb ist. Regisseur Ingo Rasper inszenierte mit "Fashion Victims - Reine Geschmacksache" eine Geschichte über Damenbekleidung und ein Coming out.

Wolfgang Zenker (Edgar Selge) ist Vertreter für Damenoberbekleidung - und befindet sich in einer Notlage. Sein größter Konkurrent macht ihm nämlich seine besten Kunden abspenstig und zu allem Übel wird ihm auch noch der Führerschein abgenommen. Um seinen Konkurrenten auszustechen, zwingt er seinen Sohn Karsten (Florian Bartholomäi), eine Sprachreise nach Spanien abzusagen - und seinen Vater durch die deutsche Provinz zu kutschieren.

Es dauert auch nicht lange, bis sich die Ereignisse überschlagen: Der Sohn merkt, dass er homosexuell ist und verliebt sich in den Konkurrenten des Vaters. Die Bank ist wegen ausstehender Zahlungen hinter dem Vater her und zwingen ihn, das Ausbildungskonto seines Sohnes aufzulösen, während seine Ehefrau beschließt, ihn zu verlassen.

Hauptdarsteller Edgar Selge ist bekannt aus Produktionen wie "Das Experiment" und "Rossini", sowie als Kriminalhauptkommissar Taubner aus "Polizeiruf 110". Florian Bartholomäi wurde für seine Rolle mit dem Max-Ophüls Preis 2007 als bester Nachwuchsdarsteller ausgezeichnet. In weiteren Nebenrollen sind Franziska Walser, Horst Krause und Jessica Schwarz zu sehen. Außerdem gewann "Fashion Victims" den Max-Ophüls Preis 2007 für das beste Drehbuch und den Publikumspreis.

Kinotipps
Synonymes

Synonymes [KINOTIPP]

Basierend auf eigenen Erfahrungen erzählt Nadav Lapid hintergründig und mit trockenem Humor von der Schwierigkeit, neue ...

Kinotipps
Black Christmas

Black Christmas [KINOTIPP]

Remake des gleichnamigen Horrosfilms aus dem Jahr 1974 – unter der Regie von Sophie Takal

Kinotipps
Auerhaus

Auerhaus [KINOTIPP]

Einfühlsam-lakonische Geschichte über eine Gruppe Jugendlicher, die in eine WG ziehen und mit den großen Fragen des Lebens ...

Kinotipps
Mucize 2 Ask

Mucize 2 Aşk [KINOTIPP]

Kinotipps
The Kindness of Strangers - Kleine Wunder unter Fremden

The Kindness of Strangers – Kleine Wunder unter Fremden [KINOTIPP]

In ihrem Märchen über Hoffnung, Vergebung und Liebe nimmt uns Lone Scherfig mit auf eine bewegende Reise nach New York.

Kinotipps
Latte Igel und der magische Wasserstein

Latte Igel und der magische Wasserstein [KINOTIPP]

Igelmädchens Latte macht sich mit ihrem Eichhörnchenfreund Tjum auf, um das Wasser zurück in den Wald zu bringen