Es war k'einmal im Märchenland

Action/Science Fiction, USA 2008
So macht Hausarbeit Spaß

So macht Hausarbeit Spaß

Märchen auf die Schippe nehmen, ist "in": Man nehme nur die computeranimierten Filme "Shrek" oder "Die Rotkäppchen-Verschwörung". In die gleiche Kerbe schlägt auch "Es war k'einmal im Märchenland" von Paul Bolger und Yvette Kaplan. Als die Balance zwischen Gut und Böse außer Kontrolle gerät, blicken Rapunzel, Dornröschen und Cinderella einer Grimm-igen Zukunft entgegen.

Was, wenn Dornröschen nie aus ihrem Schlaf erwachen würde? Oder Cinderella ewig als Putzfrau arbeiten müsste? Als im Märchenland der Zauberer auf Urlaub geht, gerät die Balance zwischen Gut und Böse außer Kontrolle. Und schuld daran sind Munk und Mambo, die beiden Praktikanten des Zauberers. Die böse Stiefmutter hält auf einmal alle Karten in der Hand und möchte mal die Bösen gewinnen lassen. Doch sie hat die Rechnung ohne Cinderella - hier Ella genannt - gemacht. Allerdings wollen Munk und Mambo Ella dabei helfen. Ob das eine so gute Idee ist?

Kinotipps
Wildhexe

Wildhexe

Kinotipps
Career Day mit Hindernissen

Career Day mit Hindernissen

Kinotipps
Intrigo - Tod eines Autors

Intrigo - Tod eines Autors

Kinotipps
The Guilty

The Guilty

Kinotipps
Wuff

Wuff

Kinotipps
Hunter Killer

Hunter Killer