Es war einmal in Deutschland

Historiendrama, Deutschland, Luxemburg, Belgien 2017
Es war einmal in Deutschland

Es war einmal in Deutschland

Sam Garbarski erzählt mit viel Humor, wie Juden im Elend der Trümmerlandschaft und der Adenauer-Republik lebten und überlebten.

David Bermann ist Jude und dem Nazi-Regime nur knapp entkommen. In Frankfurt träumen er und seine Leidensgenossen von der Ausreise in die USA. Um Geld zu beschaffen, fangen sie an, Damen Wäsche aufzuschwatzen. Bald ist aber eine US-Offizierin auf Bermanns Fersen: Es besteht Verdacht auf Kollaboration des Juden mit den Nazis. Nun versucht der schlitzohrige Verkäufer, die Amerikanerin zu umgarnen und damit seine Zukunft zu retten.

Kinotipps
Birds of Passage

Birds of Passage

In epischen Bildern werden die Mythen der Wayuu mit den harten Realitäten des Drogenhandels verwoben: Neues, beeindruckendes ...

Kinotipps
Weil du nur einmal lebst - Die Toten Hosen auf Tour

Weil du nur einmal lebst – Die Toten Hosen auf Tour

Musikdoku blickt hinter die Kulissen einer Konzert-Tour der Toten Hosen

Kinotipps
Generation Wealth

Generation Wealth

Macht Reichtum glücklich? Regisseurin Lauren Greenfield porträtiert in ihrer Dokumentation Menschen, die vermeintlich alles haben!

Kinotipps
Frau Mutter Tier

Frau Mutter Tier

Gezeigt werden drei Mütter, die ihren täglichen Alltagswahnsinn meistern

Kinotipps
Die Kinder der Toten

Die Kinder der Toten

Wie geht eine Gesellschaft damit um, tausende Menschen getötet zu haben? Nach dem gleichnamigen Roman von Nobelpreisträgerin ...

Kinotipps
Willkommen in Marwen

Willkommen in Marwen

Oscar-Preisträger Robert Zemeckis bringt die wahre Geschichte eines Mannes in die Kinos, der sich mit der Kraft der Fantasie ...