Es war einmal in Deutschland

Historiendrama, Deutschland, Luxemburg, Belgien 2017
Es war einmal in Deutschland

Es war einmal in Deutschland

Sam Garbarski erzählt mit viel Humor, wie Juden im Elend der Trümmerlandschaft und der Adenauer-Republik lebten und überlebten.

David Bermann ist Jude und dem Nazi-Regime nur knapp entkommen. In Frankfurt träumen er und seine Leidensgenossen von der Ausreise in die USA. Um Geld zu beschaffen, fangen sie an, Damen Wäsche aufzuschwatzen. Bald ist aber eine US-Offizierin auf Bermanns Fersen: Es besteht Verdacht auf Kollaboration des Juden mit den Nazis. Nun versucht der schlitzohrige Verkäufer, die Amerikanerin zu umgarnen und damit seine Zukunft zu retten.

Kinotipps
Synonymes

Synonymes [KINOTIPP]

Basierend auf eigenen Erfahrungen erzählt Nadav Lapid hintergründig und mit trockenem Humor von der Schwierigkeit, neue ...

Kinotipps
Black Christmas

Black Christmas [KINOTIPP]

Remake des gleichnamigen Horrosfilms aus dem Jahr 1974 – unter der Regie von Sophie Takal

Kinotipps
Auerhaus

Auerhaus [KINOTIPP]

Einfühlsam-lakonische Geschichte über eine Gruppe Jugendlicher, die in eine WG ziehen und mit den großen Fragen des Lebens ...

Kinotipps
Mucize 2 Ask

Mucize 2 Aşk [KINOTIPP]

Kinotipps
The Kindness of Strangers - Kleine Wunder unter Fremden

The Kindness of Strangers – Kleine Wunder unter Fremden [KINOTIPP]

In ihrem Märchen über Hoffnung, Vergebung und Liebe nimmt uns Lone Scherfig mit auf eine bewegende Reise nach New York.

Kinotipps
Latte Igel und der magische Wasserstein

Latte Igel und der magische Wasserstein [KINOTIPP]

Igelmädchens Latte macht sich mit ihrem Eichhörnchenfreund Tjum auf, um das Wasser zurück in den Wald zu bringen