Endstation Krasnomensk - Ein Heimatbesuch

Dokumentation, D/RUS 2012
Hier werden die Menschen nicht alt

Hier werden die Menschen nicht alt

Vor 40 Jahren fanden Geologen in der sibirischen Steppe knapp vor der chinesischen Grenze Uran. Daraufhin wurde die "geheime Stadt" Krasnokamensk gegründet, die lange Zeit auf keiner Landkarte zu finden war. In der Doku "Endstation Krasnomensk - Ein Heimatbesuch" besuchen Regisseurin Olgae Delane mit Co-Regisseurin Marianne Kapfer den - im wahrsten Sinne des Wortes - sterbenden Ort.

Heute ist Krasnokamensk Asiens größte Uranmine und ein Straflager für gefallene Oligarchen. 16 Jahre lang lebte Olga Delane dort. Damals war sie - wie die meisten Bewohner - stolz auf ihre junge, schöne Stadt. Doch dann verschlug es sie nach Deutschland, wo sie Fotografin wurde.

Nun kehrt sie nach 16 Jahren zusammen mit Co-Regisseurin Marianne Kapfer nach Krasnomensk zurück - mit dem Wissen, dass sich hier eine Umweltkatastrophe abspielt. Wie leben und überleben die Menschen dort angesichts der Strahlenbelastung? Wo ist ihr Vater, den sie nie kennenlernte, von dem sie aber weiß, dass er - wie fast jeder in der Stadt - im Urankombinat arbeitet?

In TV und Kino finden: Olga Delane, Marianne Kapfer

Kinotipps
Zwei wie Pech und Schwefel

„Zwei wie Pech und Schwefel“ [KINOTIPP]

Weil eine Schlägertruppe ihren neuen Strandbuggy demoliert hat, lassen Bud Spencer und Terence Hill die Fäuste sprechen

Kinotipps
Red Rocket

„Red Rocket“ [KINOTIPP]

Ex-Pornostar Simon Rex lässt Los Angeles hinter sich und geht zurück nach Texas

Kinotipps
Loving Highsmith

„Loving Highsmith“ [KINOTIPP]

Porträt der Krimiautorin Patricia Highsmith, die mit „Zwei Fremde im Zug" und „Der talentierte Mr. Ripley“ Weltliteratur schrieb

Kinotipps
The Lost City - Das Geheimnis der verlorenen Stadt

„The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt“ [KINOTIPP]

Sandra Bullock, Channing Tatum, Brad Pitt und Daniel Radcliffe auf Abenteuerreise im Dschungel

Kinotipps
Alles ist gutgegangen

„Alles ist gutgegangen“ [KINOTIPP]

Nach dem Schlaganfall ihres Vaters müssen sich Sophie Marceau und Géraldine Pailhas mit dem Thema Sterbehilfe auseinandersetzen

Kinotipps
Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush

„Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush“ [KINOTIPP]

Deutsch-türkische Mutter kämpft um die Freilassung ihres Sohnes aus dem Gefangenenlager Guantánamo!