Eleanor & Colette

Drama, Deutschland, Belgien 2017

Eleanor & Colette

Gut möglich, dass Helena Bonham Carter diese sympathische Dramödie die dritte Oscar-Nominierung einträgt.

Eleanor Riese wird sich mit dem US-Gesundheitssystem anlegen. Sie ist an paranoider Schizophrenie erkrankt, darf aber über ihre Medikation nicht selbst bestimmen. Dabei setzen ihr die Nebenwirkungen der Medikamente zu. Sie nimmt sich die Anwältin Colette Hughes und zieht vor Gericht. Die beiden Frauen schaffen es, den Fall bis vor das oberste Gericht zu bringen. Das Verfahren schweißt die beiden gegensätzlichen Charaktere auch privat zusammen.

Kinotipps
Grüner wird's nicht, sagte der Gärtner und flog davon

Grüner wird’s nicht, sagte der Gärtner und flog davon

Elmar Wepper begibt sich in Florian Gallenbergers schrulliger Komödie auf eine Reise zum Nordkap

Kinotipps
Blackkklansman

BlacKkKlansman

Wahre Geschichte: Afroamerikanischer Polizist infiltriert in den 70ern den Ku Klux Klan

Kinotipps
Crazy Rich

Crazy Rich

Romantische Komödie nach dem Roman ‚Crazy Rich Asians‘ von Kevin Kwan

Kinotipps
Teen Titans Go! To the Movies

Teen Titans Go! To the Movies

Die augenzwinkernde Variante des Superhelden-Genres inklusive Musicalnummern

Kinotipps
Grenzenlos - Submergence

Grenzenlos – Submergence

James McAvoy wird von Dschihadisten gefangen genommen, während seine Freundin Alicia Vikander in der Arktis arbeitet

Kinotipps
So Was Von Da

So Was Von Da

‚Love Steaks‘-Regisseur Jakob Lass lädt zur wildesten Film-Fete Hamburgs ein!