Eleanor & Colette

Drama, Deutschland, Belgien 2017

Eleanor & Colette

Gut möglich, dass Helena Bonham Carter diese sympathische Dramödie die dritte Oscar-Nominierung einträgt.

Eleanor Riese wird sich mit dem US-Gesundheitssystem anlegen. Sie ist an paranoider Schizophrenie erkrankt, darf aber über ihre Medikation nicht selbst bestimmen. Dabei setzen ihr die Nebenwirkungen der Medikamente zu. Sie nimmt sich die Anwältin Colette Hughes und zieht vor Gericht. Die beiden Frauen schaffen es, den Fall bis vor das oberste Gericht zu bringen. Das Verfahren schweißt die beiden gegensätzlichen Charaktere auch privat zusammen.

Kinotipps
Can you ever forgive me?

Can you ever forgive me?

Melissa McCarthy versucht sich als Autorin in der Krise am Fälschen von Schriftstellerbriefen

Kinotipps
Escape Room

Escape Room

Sechs Fremde lassen sich beim Escpace-Room-Spielen einsperren – doch aus Spaß wird schnell tödlicher Ernst

Kinotipps
Free Solo

Free Solo

Freikletterer Alex Honnold will „El Capitan“ besteigen, eine 975 Meter hohe Steilwand – und wird dabei von einem Kamerateam ...

Kinotipps
Manou - flieg' flink!

Manou - flieg' flink!

Animation made in Germany: Manou, ein von Möwen aufgezogener Mauersegler, muss seinen Platz in der Welt finden!

Kinotipps
Hard Powder

Hard Powder

Schneepflugfahrer Liam Neeson sinnt auf Rache für seinen toten Sohn

Kinotipps
Wie ich lernte, bei mir selbst Kind zu sein

Wie ich lernte, bei mir selbst Kind zu sein

Österreichisches Coming of Age-Drama nach Motiven der gleichnamigen, autobiografisch gefärbten Erzählung von André Heller