El Cid: Die Legende

Abenteuer/ , E 2003
Spaniens Nationalheld reitet wieder

Spaniens Nationalheld reitet wieder

Anno 1961 ritt noch Charlton Heston in Cinemascope als El Cid gegen die Mauren. Nun haben die Spanier ihren Nationalhelden als Zeichentrickfigur zu neuem Leinwandleben erweckt.

Anfang des elften Jahrhunderts wächst Rodrigo Díaz de Vivar am Hof des Königs von Kastilien auf. Auf Grund von Intrigen rund um die Thronnachfolge wird Rodrigo vom Hof verbannt. Der Bürgerkrieg schwächt Spanien so stark, dass seine Feinde leichtes Spiel zu haben glauben. Doch sie rechnen nicht mit Rodrigo Díaz de Vivar, der von seinen Anhängern El Cid genannt wird.

Ausgezeichnet mit dem Goya Award 2003 und dem Großen Preis des International Festival of Children's Cinema 2005 in Moskau ist der spanische Zeichentrickfilm einer der ambitioniertesten europäischen Animationsspielfilme der letzten Jahre.

Kinotipps
Gott existiert, ihr Name ist Petrunya

Gott existiert, ihr Name ist Petrunya [KINOTIPP]

Satirischer Blick auf Religion und verkrustete Rollenbilder

Kinotipps
Das Wunder von Marseille

Das Wunder von Marseille [KINOTIPP]

Geschichte des Schachweltmeisters Fahim Mohammad, der als Flüchtling aus Bangladesch nach Frankreich emigrierte

Kinotipps
Booksmart

Booksmart [KINOTIPP]

Zwei Bücherwürmer wollen am Ende ihrer Highschool-Zeit auch endlich einmal Spaß haben

Kinotipps
Lieber Antoine als gar keinen Ärger

Lieber Antoine als gar keinen Ärger [KINOTIPP]

Turbulent, schräg und lustig – diese französische Komödie steckt voller Direktheit, frischem Humor und macht vor allem Laune

Kinotipps
Last Christmas

Last Christmas [KINOTIPP]

Inspiriert von der Musik des verstorbenen Superstars George Michael entstand diese weihnachtliche RomCom

Kinotipps
Le Mans 66 - Gegen jede Chance

Le Mans 66 – Gegen jede Chance [KINOTIPP]

Der amerikanische Traum hatte sieben Liter Hubraum, acht Zylinder und nur einen Zweck: Ferrari beim größten Rennen der Welt zu ...