El Cid: Die Legende

Abenteuer/ , E 2003
Spaniens Nationalheld reitet wieder

Spaniens Nationalheld reitet wieder

Anno 1961 ritt noch Charlton Heston in Cinemascope als El Cid gegen die Mauren. Nun haben die Spanier ihren Nationalhelden als Zeichentrickfigur zu neuem Leinwandleben erweckt.

Anfang des elften Jahrhunderts wächst Rodrigo Díaz de Vivar am Hof des Königs von Kastilien auf. Auf Grund von Intrigen rund um die Thronnachfolge wird Rodrigo vom Hof verbannt. Der Bürgerkrieg schwächt Spanien so stark, dass seine Feinde leichtes Spiel zu haben glauben. Doch sie rechnen nicht mit Rodrigo Díaz de Vivar, der von seinen Anhängern El Cid genannt wird.

Ausgezeichnet mit dem Goya Award 2003 und dem Großen Preis des International Festival of Children's Cinema 2005 in Moskau ist der spanische Zeichentrickfilm einer der ambitioniertesten europäischen Animationsspielfilme der letzten Jahre.

Kinotipps
#Female Pleasure

#Female Pleasure

Fünf Frauen unterschiedlicher Weltreligionen bei ihrem Kampf für Gleichberechtigung und respektvollen Umgang

Kinotipps
Alles ist gut

Alles ist gut

Filmemacherin Eva Trobisch lotet die Folgen einer Vergewaltigung aus und macht dabei keine Kompromisse.

Kinotipps
Was uns nicht umbringt

Was uns nicht umbringt

Nicht nur in seinem Job als Psychotherapeut ist August Zirner soziale Kompetenz gefragt. Seine Töchter sind in der Pubertät, ...

Kinotipps
Verschwörung

Verschwörung

Im komplett frisch besetzten nächsten Kapitel von Stieg Larssons Millennium-Thriller-Reihe zieht Claire Foy als Titelheldin ...

Kinotipps
Suspiria

Suspiria

Remake des Italo-Kultfilms von Dario Argento aus 1977

Kinotipps
Rememory

Rememory

Sci-Fi-Thriller mit Game-of-Thrones-Star Peter Dinklage