Eine ganz ruhige Kugel

Komödie, F 2013
Momo und Jacky wollen das Boule-Turnier gewinnen

Momo und Jacky wollen das Boule-Turnier gewinnen

In Frederic Berthes Sozialkomödie "Eine ganz ruhige Kugel" träumen zwei ausgefuchste Gauner vom Supergewinn beim Boule-Spiel. Gérard Depardieu und Atmen Kelif sorgen als chaotisches Dreamteam für Völkerverständigung auf Umwegen.

Momo und Jacky sind dicke Kumpels. Sie schlagen sich mit Gelegenheitsjobs durch und zocken in Südfrankreich Boulespieler ab. Dabei lassen sie es sich bei Pastis und Sonne gut gehen. Als sie eines Tages im Fernsehen vernehmen, dass ein internationales Boule-Turnier organisiert wird, bei dem der Gewinner 500.000 Euro bekommt, sind beide sofort Feuer und Flamme. Denn Momo ist ein Ass im Kugelspiel und Jacky ein ausgezeichneter Coach, der seinen Freund in der französischen Nationalmannschaft trainiert. Doch mit dem Erfolg beginnt für Momo eine Odyssee. Dem Sponsor des Turniers ist die algerische Herkunft ein Dorn im Auge. Der Vorwurf, er halte sich illegal in Frankreich auf, wird plötzlich laut und Momo droht die Ausweisung. Der Traum von Ruhm und Geld platzt.

Das Boulespiel ist in Frankreich "Nationalsport Nr. 1" und hat eine jahrhundertealte Tradition. Daran die Thematik Rassismus aufzuhängen, ist eine originelle Idee. Sie erlaubt dem Regisseur, schnell Einblick in Frankreichs nationale Identität zu geben. Herrliche Anspielungen auf die Debatte um die Nationalhymne tauchen auf, die im März 2013 von dem Fußballstar Karim Benzema ausgelöst worden waren. Die rechtsextreme französische Partei Front National wollte damals den 26-jährigen Angreifer aus der Nationalmannschaft ausschließen lassen, da er die Nationalhymne vor Länderspielen nicht mitsingt.

Kinotipps
Suspiria

Suspiria

Remake des Italo-Kultfilms von Dario Argento aus 1977

Kinotipps
Rememory

Rememory

Sci-Fi-Thriller mit Game-of-Thrones-Star Peter Dinklage

Kinotipps
Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen

Phantastische Tierwesen 2: Grindelwalds Verbrechen

Grindelwald (Johnny Depp) will den Frieden zwischen Zauberern und Nicht-Zauberern zerstören

Kinotipps
Night School

Night School

Komödie mit Jumanji-Star Kevin Hart

Kinotipps
Unser Kampf

Unser Kampf

Simon Wieland porträtiert drei Generationen einer Familie, die insgesamt neun Kriege erlebt hat

Kinotipps
Angelo

Angelo

Markus Schleinzer verfilmt die unfassbare Biografie von Angelo Soliman, mit Makita Samba und Alba Rohrwacher