Eine fatale Entscheidung

Krimi/Drama, F 2005
Die Polizeiausbildung ist hart

Die Polizeiausbildung ist hart

Nach Abschluss der Polizeischule fängt Antoine bei der Pariser Kriminalpolizei an. Er ist in der Einheit von Caroline Vaudieu, die nach zwei Jahren Pause und einer Alkoholentziehungskur nichts von ihrem Ansehen bei den Kollegen verloren hat. Regisseur Xavier Beauvois hat 2005 einen sehr realistischen und bewegenden Polizeifilm inszeniert, der mit Verspätung nun auch in Österreich startet.

Der junge Antoine hat gerade die Polizeischule absolviert und wagt den Sprung ins kalte Wasser: Gleich nach seiner feierlichen Vereidigung tritt der Nachwuchskommissar aus der Provinz eine Stelle bei der Kriminalpolizei in Paris an. Seine Freundin ist davon gar nicht begeistert. Aber der ruhige, bedächtige Antoine (Jalil Lespert) hat zunächst Glück: Die erfahrene Kommissarin Caroline Vaudieu (Nathalie Baye) nimmt den jungen Kollegen unter ihre Fittiche.

Schnell entwickelt die Chefin mütterliche Gefühle für ihren Schützling. Caroline hat im Leben einiges mitgemacht. Ihr Sohn starb im Alter von sieben Jahren an einer Hirnhautentzündung, sie selbst hatte Probleme mit dem Alkohol. Jetzt scheint ein Neuanfang möglich - aber da wird der unerfahrene Antoine bei Ermittlungen zu einem Mordfall schwer verletzt. Caroline macht sich heftige Vorwürfe.

"Eine fatale Entscheidung" zeichnet alles andere als ein romantisches Bild der Kripoarbeit. Zur Vorbereitung auf sein Projekt hat Beauvois einen Pariser Kommissar mehrere Monate lang begleitet. "Diese Realität kam mir viel interessanter vor als das Klischee des Genres", erklärt der Regisseur. In seinem konsequenten Realismus erinnert der Film "Le petit Lieutenant", so der Originaltitel, an Bertrand Taverniers großartigen Polizeifilm "L.617" von 1992.

In TV und Kino finden: Nathalie Baye, Jalil Lespert, Roschdy Zem, Xavier Beauvois

Kinotipps
Zwei wie Pech und Schwefel

„Zwei wie Pech und Schwefel“ [KINOTIPP]

Weil eine Schlägertruppe ihren neuen Strandbuggy demoliert hat, lassen Bud Spencer und Terence Hill die Fäuste sprechen

Kinotipps
Red Rocket

„Red Rocket“ [KINOTIPP]

Ex-Pornostar Simon Rex lässt Los Angeles hinter sich und geht zurück nach Texas

Kinotipps
Loving Highsmith

„Loving Highsmith“ [KINOTIPP]

Porträt der Krimiautorin Patricia Highsmith, die mit „Zwei Fremde im Zug" und „Der talentierte Mr. Ripley“ Weltliteratur schrieb

Kinotipps
The Lost City - Das Geheimnis der verlorenen Stadt

„The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt“ [KINOTIPP]

Sandra Bullock, Channing Tatum, Brad Pitt und Daniel Radcliffe auf Abenteuerreise im Dschungel

Kinotipps
Alles ist gutgegangen

„Alles ist gutgegangen“ [KINOTIPP]

Nach dem Schlaganfall ihres Vaters müssen sich Sophie Marceau und Géraldine Pailhas mit dem Thema Sterbehilfe auseinandersetzen

Kinotipps
Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush

„Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush“ [KINOTIPP]

Deutsch-türkische Mutter kämpft um die Freilassung ihres Sohnes aus dem Gefangenenlager Guantánamo!