Ein Sack voll Murmeln

Drama, F/CDN/CZ 2017

In TV und Kino finden: Dorian Le Clech, Batyste Fleurial, Patrick Bruel, Christian Duguay

Brüderpaar flüchtet vor den Nazis nach Südfrankreich

Zwei kleine jüdische Buben im großen Weltkrieg: Dramatische, aber liebevolle Neuverfilmung von Joseph Joffos autobiografischem Romanbestseller.

Ein großer Teil Frankreichs ist von den Deutschen besetzt. Kein Mensch jüdischer Herkunft ist seines Lebens sicher. Besonders in der Hauptstadt Paris wird das Leben immer gefährlicher. Die Familie Joffo will sich zu Verwandten in Südfrankreich in Sicherheit bringen – und damit der Exitus nicht zu auffällig wird, werden die beiden Brüder Joseph (Dorian Le Clech), 10, und Maurice (Batyste Fleurial Palmieri) 13, vorgeschickt. Mit 50 Francs in der Tasche schlagen sich die beiden nun durch die noch freie Zone, immer auf der Flucht vor den Nazis – ein unglaublich spannendes Bubenabenteuer, dessen tödlichen Ernst die beiden Kinder erst viele Jahre später begreifen werden …

Kinotipps
Wanda, mein Wunder

Wanda, mein Wunder [KINOTIPP]

Polin Wanda hilft einer wohlhabenden Schweizer Familie – aber nicht ohne Hoppalas

Kinotipps
Benden Ne Olur?

Benden Ne Olur? [KINOTIPP]

In dieser türkischen Romantikkomödie will’s eine junge Frau (Hazal Kaya) allen zeigen!

Kinotipps
Pleasure

Pleasure [KINOTIPP]

Die schwedische Filmemacherin Ninja Thyberg wirft einen schonungslosen Blick auf ein männerdominertes Business um Lust, Gewalt ...

Kinotipps
Nightmare Alley

Nightmare Alley [KINOTIPP]

Der zweifache Oscar-Preisträger und Regisseur Guillermo del Toro präsentiert sein starbesetztes neues Meisterwerk

Kinotipps
Sing - Die Show Deines Lebens

Sing – Die Show deines Lebens [KINOTIPP]

Nachschlag zum Animations-Hit von 2016

Kinotipps
Scream

Scream [KINOTIPP]

Wiedersehen macht Freude: Auch nach 25 Jahren schlitzt sich der Ghostface-Killer noch über die Kinoleinwand!