Ein heißer Coup

Thriller/ , USA/D 2000
Paul Newman betört die junge Linda Fiorentino

Paul Newman betört die junge Linda Fiorentino

Auf der einen Seite eine gelangweilte Ehefrau, die ihre Stunden als Krankenpflegerin verstreichen lässt, auf der anderen Seite ein ausgekochtes Schlitzohr, das als legendärer Bankräuber bezeichnet wird und nach einem simulierten Schlaganfall vom Gefängnis ins Krankenhaus kommt. So der Beginn des Comedy-Thrillers "Ein heißer Coup" mit Linda Fiorentino ("Men In Black") und Paul Newman. ****

Als der alternde Gauner und die junge, sexy Krankenschwester einander im Krankenhaus begegnen, ist ein Plan schnell ausgeheckt: Um ihre Träume zu verwirklichen, wollen sie einen Geldtransporter überfallen und die Beute teilen. Alles scheint klar, nur der Film-Ehemann von Linda Fiorentino will nicht so recht mitspielen.

75 Jahre und kein bisschen weise: Paul Newman hat noch immer den Schalk im Nacken und betört sogar im Rentenalter die Frauen mit seinem Charme. Und Linda Fiorentino an seiner Seite spielt perfekt die bezaubernde, gelangweilte Ehefrau, die mit ihrem langweiligen Ehemann schon seit Jahren in einem winzigen Kaff feststitzt und nun endlich die große Chance ihres Lebens vor sich sieht - ein perfektes Paar also.

Kinotipps
Hollywoodstar Jürgen Prochnow als griesgrämiger Leander

Kinotipp: Leanders letzte Reise

Hollywood-Star-besetztes Familiendrama

Kinotipps
Erste Kinohauptrolle für den Österreicher

Kinotipp: Baumschlager

Der trottelige Blauhelm polarisiert

Kinotipps
Suche nach dem Weg zu einem selbstbestimmten Leben

Kinotipp: Das Löwenmädchen

Die Geschichte von einem Mädchen mit Ganzkörperbehaarung

Kinotipps
Harter Kampf um Ninjago City

Filmtipp: The Lego Ninjago Movie

Wem dieser Streifen zu schnell ist, der ist zu alt :-)

Kinotipps
Alexandra Borbely beeindruckt im Berlinale-Sieger-Film

Filmtipp: Körper und Seele

Ungewöhnliche Love-Story

Kinotipps
Culture-Clash-Komödie mit Christian Clavier

Filmtipp: Hereinspaziert

Monsieur Claude lässt grüßen!