Ein Dorf zieht blank

Komödie, Frankreich 2017

In TV und Kino finden: Francois Cluzet, Toby Jones, Francois-Xavier Demaison, Philippe Le Guay

Ein Dorf zieht blank

Die Bauern des Dorfs Mêle-sur-Sarthe leiden unter der Wirtschaftskrise. Zum Glück ist der berühmte Fotograf Blake Newman (Toby Jones) zufällig in der Gegend.

Die Bauern in der Normandie sind verzweifelt: Einer nach dem anderen geht pleite. Der Dorfbürgermeister Balbuzard will den Untergang der Dorfgemeinschaft nicht mehr tatenlos mit ansehen. Als er den Fotokünstler Blake Newman (Toby Jones) trifft, kommt ihm die Idee: Der Kerl könnte mit seinen Fotos das Bauernkaff berühmt machen! Doch Newman macht nur Fotos von Menschen, die nackt sind. Wie kriegt Balbuzard seine Bauern dazu, die Hüllen fallenzulassen?

Kinotipps
Endlich Tacheles

Endlich Tacheles [KINOTIPP]

Dokumentarfilm über einen Juden aus Berlin und seine verrückte Idee gegen das Vergessen

Kinotipps
The Lost Leonardo

The Lost Leonardo [KINOTIPP]

Insider-Doku über Salvator Mundi, das wertvollste Gemälde der Welt

Kinotipps
In Liebe lassen

In Liebe lassen [KINOTIPP]

40-Jähriger muss seine Krebserkrankung akzeptieren lernen und Frieden mit dem Tod zu schließen

Kinotipps
Licorice Pizza

Licorice Pizza [KINOTIPP]

Paul Thomas Anderson widmet sich mit dieser turbulenten Romanze dem Erwachsenwerden, der Liebe und den 70er-Jahren

Kinotipps
Kesisme: Iyi Ki Varsin Eren

Kesisme: Iyi Ki Varsin Eren [KINOTIPP]

Auf tragische Weise kreuzen sich die Lebenswege eines türkischen Jungen und eines Soldaten

Kinotipps
Wanda, mein Wunder

Wanda, mein Wunder [KINOTIPP]

Polin Wanda hilft einer wohlhabenden Schweizer Familie – aber nicht ohne Hoppalas