Effigie - Das Gift und die Stadt

Historiendrama, Deutschland, USA 2019
Effigie - Das Gift und die Stadt

Effigie - Das Gift und die Stadt

Historischer Kriminalfilm nach Original-Gerichtsakten über Gesche Gottfried, eine der ersten jemals identifizierten weiblichen Serienmörderinnen.

1828 Bremen: Cato Böhmer (Elisa Thiemann) tritt in der Hansestadt eine Stelle als Protokollantin beim Untersuchungsrichter Droste (Christoph Gottschalch) an. Sie hegt den Traum, Juristin zu werden. Nach einem mutmaßlichen Giftanschlag, trifft Cato auf die Witwe Gesche Gottfried (Suzan Anbeh), die in Gefahr zu schweben scheint. Cato arbeitet sich in den Fall ein und stellt fest, dass die Frauen unbedingt zusammenarbeiten müssen, wenn sie in dieser Welt bestehen wollen …

In TV und Kino finden: Suzan Anbeh, Elisa Thiemann, Christoph Gottschalch, Udo Flohr

Kinotipps
Zwei wie Pech und Schwefel

„Zwei wie Pech und Schwefel“ [KINOTIPP]

Weil eine Schlägertruppe ihren neuen Strandbuggy demoliert hat, lassen Bud Spencer und Terence Hill die Fäuste sprechen

Kinotipps
Red Rocket

„Red Rocket“ [KINOTIPP]

Ex-Pornostar Simon Rex lässt Los Angeles hinter sich und geht zurück nach Texas

Kinotipps
Loving Highsmith

„Loving Highsmith“ [KINOTIPP]

Porträt der Krimiautorin Patricia Highsmith, die mit „Zwei Fremde im Zug" und „Der talentierte Mr. Ripley“ Weltliteratur schrieb

Kinotipps
The Lost City - Das Geheimnis der verlorenen Stadt

„The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt“ [KINOTIPP]

Sandra Bullock, Channing Tatum, Brad Pitt und Daniel Radcliffe auf Abenteuerreise im Dschungel

Kinotipps
Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush

„Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush“ [KINOTIPP]

Deutsch-türkische Mutter kämpft um die Freilassung ihres Sohnes aus dem Gefangenenlager Guantánamo!

Kinotipps
Boonie Bears: Ein tierisches Abenteuer

„Boonie Bears: Ein tierisches Abenteuer“ [KINOTIPP]

Holzfäller Vick und seine Bären-Freunde Bramble und Briar erleben in einem Freizeitpark rasante Abenteuer