Duck Soup

Komödie/Family, USA 1933
Groucho, Harpo, Chico und Zeppo Marx

Groucho, Harpo, Chico und Zeppo Marx

Der Stadtkino-Sommer in Wien hat sich bei Cineasten und Filmfreunden schon lange einen festen Platz im Terminkalender erobert. Mit alten und neuen Topfilmen bietet das Stadtkino ein bunt gemischtes Programm. Am Freitag, 2. Juli (18:30 Uhr), steht ein absoluter Klassiker am Programm: "Duck Soup" von den Marx Brothers.

1933 schickte Regisseur Leo McCarey die vier Brüder Groucho, Harpo, Chico und Zeppo Marx in den Krieg - "Der Kriegsfilm" ist wohl auch das Meisterwerk der Brüder Marx schlechthin. Groucho ergreift im Staate Freedonia die Macht. Chico und Harpo sind feindliche Spione. Zeppo gibt einen Adjutanten, Margaret Dumont eine Witwe, auf deren Vermögen es Rufus abgesehen hat: "Wollen Sie mich heiraten? Hat er Ihnen Geld hinterlassen? Beantworten Sie die zweite Frage zuerst."

Kinotipps
Die Kanadische Reise

Die Kanadische Reise

Kleine Lügen, große Geheimnisse!

Kinotipps
Abschied von den Eltern

Abschied von den Eltern

Eindlingliche Schilderung einer Flucht vor den Nazis

Kinotipps
Meine teuflisch gute Freundin

Meine teuflisch gute Freundin

Gewitzte Teenie-Komödie

Kinotipps
Fate/Stay Night: Heaven's Feel - I. Presage Flower

Fate/Stay Night: Heaven's Feel - I. Presage Flower

Anime-Schlacht um den heiligen Gral

Kinotipps
Am Strand

Am Strand

Liebesdrama im prüden England der 1960er-Jahre

Kinotipps
Nicht ohne Eltern

Nicht ohne Eltern

Eine herzliche Liebeserklärung an einen „Verrückten“