Drive Angry 3D

Action/Thriller, USA 2011
Nicolas Cage sieht rot

Nicolas Cage sieht rot

In dem Actionthriller "Drive Angry" dreht sich bei Hollywoodstar Nicolas Cage alles um heiße Rache. Patrick Lussier lieferte das Drehbuch für den 3D-Actionthriller und übernahm auch die Regie.

Wilde Action-Fantasy über einen Mann, der aus der Hölle zurückkehrt, um das Baby seiner ermordeten Tochter aus den Klauen eines Satanskults zu befreien. Mithilfe der attraktiven Kellnerin Piper und einem kirschroten Boliden macht sich Milton (Nicolas Cage) auf die Suche nach dem Sektenführer Jonah King, der die Hölle auf Erden entfesseln will. Schnell heftet sich nicht nur die Polizei an die Fersen Miltons, der eine Schneise der Zerstörung schlägt, sondern auch die rechte Hand des Teufels, der das schwarze Schäfchen in den Hades zurückholen soll. Oberflächenreizkino par excellence, in dem die Handlung der lose Faden ist, an dem sich eine ungeheuerliche Stunt-Sequenz an die nächste reiht.

Kinotipps
Die Legende vom hässlichen König

Die Legende vom hässlichen König

Kinotipps
Mia und der weiße Löwe

Mia und der weiße Löwe

10-jähriges Mädchen (Daniah de Villiers) will sich in ihrer neuen Heimat Südafrika nicht einleben – ein Löwenjunges soll ihre ...

Kinotipps
Chaos im Netz

Chaos im Netz

Im Nachschlag von Ralph reichts machen Wüterich Ralph und die quirlige Vanellope das Internet unsicher – zahlreiche Eastereggs ...

Kinotipps
Bohemian Rhapsody (Sing-along Version)

Bohemian Rhapsody (Sing-along Version)

Wie Freddie Mercury (Rami Malek) zum Leadsänger von Queen wurde und die Gruppe Weltruhm erlangte

Kinotipps
Love Machine

Love Machine

Als Musiker Georgy (Thomas Stipsits) in finanzielle Not gerät, beschließt er, seinen Körper der Damenwelt zur Verfügung zu ...

Kinotipps
Fahrenheit 11/9

Fahrenheit 11/9

In seiner neuen Doku legt sich US-Dokufilmer Michael Moore mit Donald Trump an