Dreamer - Ein Traum wird wahr

Drama/Family, USA 2005
Kurt Russell und Elisabeth Shue

Kurt Russell und Elisabeth Shue

Pferdedrama mit Kurt Russell: Auf große Nervenkitzel und Action wartet man in "Dreamer - Ein Traum wird wahr" von John Gatins vergeblich. Das Regiedebüt liefert unaufgeregte Familienunterhaltung, die ans Herz geht, ohne kitschig zu sein.

Pferdetrainer Ben (Kurt Russell) arbeitet für einen erfolgsorientierten Stallbesitzer, der ihm eines Tages befiehlt, das Pferd Sonya (eigentl. Sonador) wegen einer Verletzung zu töten. Bens Tochter Cale (Dakota Fanning) liebt Sonador, und ihr zuliebe kündigt Ben seinen Job und päppelt das Pferd wieder auf; eine Aktion, die sein Vater (Kris Kristofferson) überhaupt nicht verstehen kann.

Als Ben Sonya so weit hergestellt hat, dass er ihn als Außenseiter in ein Rennen schickt, nähert sich Ben sowohl seiner Tochter als auch seinem Vater wieder an. Allen Darstellern gelingt es, ihre Emotionen bewegend, aber ohne Pathos zu übermitteln.

In TV und Kino finden: Kurt Russell, Dakota Fanning, Kris Kristofferson, John Gatins

Kinotipps
Nope

Nope

Kinotipps
DC League of Super-Pets

DC League of Super-Pets

Kinotipps
Zwei wie Pech und Schwefel

„Zwei wie Pech und Schwefel“ [KINOTIPP]

Weil eine Schlägertruppe ihren neuen Strandbuggy demoliert hat, lassen Bud Spencer und Terence Hill die Fäuste sprechen

Kinotipps
Red Rocket

„Red Rocket“ [KINOTIPP]

Ex-Pornostar Simon Rex lässt Los Angeles hinter sich und geht zurück nach Texas

Kinotipps
Loving Highsmith

„Loving Highsmith“ [KINOTIPP]

Porträt der Krimiautorin Patricia Highsmith, die mit „Zwei Fremde im Zug" und „Der talentierte Mr. Ripley“ Weltliteratur schrieb

Kinotipps
The Lost City - Das Geheimnis der verlorenen Stadt

„The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt“ [KINOTIPP]

Sandra Bullock, Channing Tatum, Brad Pitt und Daniel Radcliffe auf Abenteuerreise im Dschungel