Disney's Große Pause

Family/ , USA 2000
T.J. und seine Freunde schmieden einen Plan

T.J. und seine Freunde schmieden einen Plan

Mit "Disney's Große Pause" kommt bereits die zweite Cartoon-Serie der Autoren Paul Germain und Joe Ansolabehere auf die Kinoleinwand. Die "Rugrats"-Macher produzierten eine Langversion der Pausenhof-Episoden, die in Deutschland im RTL-Kinderprogramm zu sehen sind. Der unterhaltsame Kinofilm bietet unbedenklichen Stoff für Familienvideotheken. ****

T.J. und seine Freunde von der Grundschule in der Dritten Straße müssen den finsteren Ex-Schulleiter Benedict daran hindern, die Sommerferien abzuschaffen. Zudem hat T.J. niemanden zum Spielen, weil alle seine Freunde die freien Wochen in Sommerlagern für Baseballtalente oder Nachwuchsforscher verbringen.

Die lustige Geschichte dürfte Kindern im Volksschulalter durchaus Spaß machen. Die Kinder müssen hier in die Schule einbrechen, anstatt ihr so schnell wie möglich zu entfliehen, und mit wild bemalten Kindergartenkindern als Geheimwaffe bieten sie den Freizeit-Feinden Paroli.

Mit Hilfe der "Große Pause"-Fernsehcrew konnte der Film nach Verleihangaben innerhalb von eineinhalb Jahren fertiggestellt werden, einer für einen Animationsfilm relativ kurzen Zeit. In den USA spielte die Produktion bisher 35,9 Millionen Dollar (575 Mill. S) ein.

INFO: Im Internet:

Kinotipps
Die Hochzeit

Die Hochzeit [KINOTIPP]

Drei Paare und jede Menge Turbulenzen!

Kinotipps
Anders essen - Das Experiment

Anders essen – Das Experiment [KINOTIPP]

Unsere Art zu essen belastet das Klima. Doch wie groß ist die CO2-Last tatsächlich?

Kinotipps
Miles Davis: Birth of the Cool

Miles Davis: Birth of the Cool [KINOTIPP]

Stanley Nelson Jr. porträtiert den einflussreichsten Jazzmusiker des 20. Jahrhunderts

Kinotipps
Viva The Underdogs - A Parkway Drive Film

Viva The Underdogs – A Parkway Drive Film [KINOTIPP]

Die Geschichte der australischen Metalcore-Band Parkway Drive auf der Kinoleinwand

Kinotipps
Vom Gießen des Zitronenbaums

Vom Gießen des Zitronenbaums [KINOTIPP]

Als unbeschwerter Flaneur läuft Regisseur Elia Suleiman los und erlebt eine Irrfahrt in die absurden Abgründe unserer Zeit

Kinotipps
Ein verborgenes Leben

Ein verborgenes Leben [KINOTIPP]

Terrence Malick erzählt die Geschichte des heldenhaften österreichischen Bauern Franz Jägerstätter, der sich weigerte, für die ...