Diese Nacht

Drama, P/D/F 2008
Erschreckendes Szenario im Niemandsland

Erschreckendes Szenario im Niemandsland

Sieben Jahre nach seinem letzten Spielfilm "Deux" ist das neue Werk von Regie-Legende Werner Schroeter im Kino zu sehen. In "Diese Nacht", basierend auf dem Buch "Para esta noche" (1943) von Juan Carlos Onetti, begibt sich der Anführer einer gescheiterten Widerstandsbewegung auf die Suche nach seinen einstigen Verbündeten.

Ossorio, der Anführer einer gescheiterten lateinamerikanischen Widerstandsbewegung, kehrt auf der Suche nach seinen einstigen Freunden und seiner großen Liebe in die belagerte Stadt Santa Maria zurück. Doch nicht nur die Lage hat sich verändert, sondern auch seine ehemals Verbündeten: Während die Miliz die Stadt terrorisiert, versucht jeder nur seine eigene Haut zu retten. Es bleibt nur diese Nacht zur Flucht.

In opulenten Bildern entwirft Regisseur Schroeter ein erschreckendes Szenario im Niemandsland zwischen Liebe und Tod. Die Gewalt, die in "Diese Nacht" zu sehen ist, wirkt verstörender als die vertrauten brutalen Szenen des US-amerikanischen Kinos. Bei der Dramaturgie des Films spürt man deutlich Schroeters Vorliebe für die opernhafte Inszenierung.

In TV und Kino finden: Pascal Greggory, Jean-Francois Stevenin, Bruno Todeschini, Werner Schroeter

Kinotipps
Zwei wie Pech und Schwefel

„Zwei wie Pech und Schwefel“ [KINOTIPP]

Weil eine Schlägertruppe ihren neuen Strandbuggy demoliert hat, lassen Bud Spencer und Terence Hill die Fäuste sprechen

Kinotipps
Red Rocket

„Red Rocket“ [KINOTIPP]

Ex-Pornostar Simon Rex lässt Los Angeles hinter sich und geht zurück nach Texas

Kinotipps
Loving Highsmith

„Loving Highsmith“ [KINOTIPP]

Porträt der Krimiautorin Patricia Highsmith, die mit „Zwei Fremde im Zug" und „Der talentierte Mr. Ripley“ Weltliteratur schrieb

Kinotipps
The Lost City - Das Geheimnis der verlorenen Stadt

„The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt“ [KINOTIPP]

Sandra Bullock, Channing Tatum, Brad Pitt und Daniel Radcliffe auf Abenteuerreise im Dschungel

Kinotipps
Alles ist gutgegangen

„Alles ist gutgegangen“ [KINOTIPP]

Nach dem Schlaganfall ihres Vaters müssen sich Sophie Marceau und Géraldine Pailhas mit dem Thema Sterbehilfe auseinandersetzen

Kinotipps
Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush

„Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush“ [KINOTIPP]

Deutsch-türkische Mutter kämpft um die Freilassung ihres Sohnes aus dem Gefangenenlager Guantánamo!