Die Wilderin

Dokumentation, A 2015
Die Wilderin

Das Dokudrama „Die Wilderin“ bringt das Leben der „Floitenschlagstaude“, einer Wildschützin und Rebellin aus dem Zillertal, auf die Leinwand. In der konservativen Bauerngesellschaft des 19. Jahrhunderts rang sie um ihr Recht auf Jagd und Unabhängigkeit. Ihre Bekanntheit erlangte sie aufgrund ihres unnachgiebigen Willens zur Versorgung ihrer Schützlinge und der Leidenschaft für das Wildern. Dies brachte sie immer wieder in gefährlichen Konflikt mit Waldaufsehern und dem Gesetz. Der Film kombiniert auf innovative Weise nachgestellte Szenen mit dokumentarischen Elementen und zeichnet die Stimmungslage des bäuerlichen Lebens im Zillertal des 19. Jahrhunderts detailgetreu nach.

Kinotipps
Nuit de la Glisse: Don't Crack Under Pressure - Season 3

Nuit de la Glisse: Don't Crack Under Pressure - Season 3

Unglaubliche Stunts in beeindruckender Natur

Kinotipps
Aus dem Nichts

Thriller-Tipp: Aus dem Nichts

Diane Kruger genial als HInterbliebene eines Neonazi-Attentats

Kinotipps
Liebe zu Besuch

Romantischer Kinotipp

Liebe zu Besuch mit Reese Witherspoon

Kinotipps
Paddington 2

Bäriger Kino-Tipp

Paddington 2: Spaß für die ganze Familie

Kinotipps
Happy Death Day

Horror-Kinotipp: Happy Death Day!

Campus-Horror mit feiner Selbstironie

Kinotipps
Helle Nächte

Helle Nächte

Stilles Drama, das den Silbernen Bären abräumte