Die Werkstürmer

Komödie, A 2013
Neue Aufgaben für Michael Ostrowski

Neue Aufgaben für Michael Ostrowski

Die Komödie "Die Werkstürmer" mit Michael Ostrowski und Hilde Dalik startet nun in den Kinos. Der Film ist das Regiedebüt von Andreas Schmied und in der Stahlindustrie angesiedelt.

Als im Werk die Lohnverhandlungen scheitern, sperrt der Chef alle Arbeiter aus, was der Arbeiter Patrick Angerer nicht auf sich sitzen lassen will. Das Schlitzohr erkennt, dass es Zeit ist Verantwortung zu übernehmen, auch wenn seine Ex mit ihrem neuen Verlobten von der Gewerkschaft die Sache nicht unbedingt vereinfacht. Ostrowski spielt das charmantes Schlitzohr, das sich mit der Gewerkschaftsanwältin einen wortwitzigen Schlagabtausch liefert, und die er zurückerobern möchte.

Regisseur Schmied, selbst ein Arbeiterkind, lässt eigene Erlebnisse in die Geschichte einfließen und beweist, dass man den derzeit beherrschenden Themen wie Arbeitskampf oder Wirtschafts-Rezession auch mit einer großen Portion Humor begegnen kann.

Kinotipps
Das Haus der geheimnisvollen Uhren

Kinotipp: Das Haus der geheimnisvollen Uhren

Jack Black und Cate Blanchett in einem witzigen Fantasy-Abenteuer

Kinotipps
Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm

Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm

Top-besetztes Drama!

Kinotipps
Pettersson und Findus - Findus zieht um

Pettersson und Findus - Findus zieht um

Der sprechende Kater wird nun erwachsen

Kinotipps
Gundermann

Gundermann

Über den singenden Baggerfahrer, der ein Stasi-Spitzel war

Kinotipps
Uncle Drew

Uncle Drew

Opa Drew will noch mal zu den Körben

Kinotipps
The Rider

The Rider

Vielprämiertes Porträt eines Pferdeliebhabers