Die Werkstürmer

Komödie, A 2013
Neue Aufgaben für Michael Ostrowski

Neue Aufgaben für Michael Ostrowski

Die Komödie "Die Werkstürmer" mit Michael Ostrowski und Hilde Dalik startet nun in den Kinos. Der Film ist das Regiedebüt von Andreas Schmied und in der Stahlindustrie angesiedelt.

Als im Werk die Lohnverhandlungen scheitern, sperrt der Chef alle Arbeiter aus, was der Arbeiter Patrick Angerer nicht auf sich sitzen lassen will. Das Schlitzohr erkennt, dass es Zeit ist Verantwortung zu übernehmen, auch wenn seine Ex mit ihrem neuen Verlobten von der Gewerkschaft die Sache nicht unbedingt vereinfacht. Ostrowski spielt das charmantes Schlitzohr, das sich mit der Gewerkschaftsanwältin einen wortwitzigen Schlagabtausch liefert, und die er zurückerobern möchte.

Regisseur Schmied, selbst ein Arbeiterkind, lässt eigene Erlebnisse in die Geschichte einfließen und beweist, dass man den derzeit beherrschenden Themen wie Arbeitskampf oder Wirtschafts-Rezession auch mit einer großen Portion Humor begegnen kann.

Kinotipps
Amoureux de ma femme - Verliebt in meine Frau

Amoureux de ma femme - Verliebt in meine Frau

Nach einem Doppel-Date gibt sich ein treuer Ehemann wilden Tagträumen hin

Kinotipps
#Female Pleasure

#Female Pleasure

Fünf Frauen unterschiedlicher Weltreligionen bei ihrem Kampf für Gleichberechtigung und respektvollen Umgang

Kinotipps
Alles ist gut

Alles ist gut

Filmemacherin Eva Trobisch lotet die Folgen einer Vergewaltigung aus und macht dabei keine Kompromisse.

Kinotipps
Was uns nicht umbringt

Was uns nicht umbringt

Nicht nur in seinem Job als Psychotherapeut ist August Zirner soziale Kompetenz gefragt. Seine Töchter sind in der Pubertät, ...

Kinotipps
Verschwörung

Verschwörung

Im komplett frisch besetzten nächsten Kapitel von Stieg Larssons Millennium-Thriller-Reihe zieht Claire Foy als Titelheldin ...

Kinotipps
Suspiria

Suspiria

Remake des Italo-Kultfilms von Dario Argento aus 1977