Die unglaubliche Reise des Fakirs, der in einem Kleiderschrank feststeckte

Komödie, Frankreich, Italien 2018

Die unglaubliche Reise des Fakirs, der in einem Kleiderschrank feststeckte

In dieser bezaubernden Bestsellerverfilmung mit Bollywood-Einschlag werden auch die größten Hürden einer beschwerlichen Irrfahrt durch Zuversicht und etwas Magie überwunden.

Aja kann fliegen und Schwerter schlucken. Er ist ein Fakir, der aber seinen Stadtteil in Neu Delhi noch nie verlassen hat. Dabei wollte er schon immer nach Paris. Als seine Mutter stirbt, schmiedet er einen Plan: Seine Nachbarn zahlen ihm ein Ticket nach Frankreich, und er kauft dort ein Nagelbett – bei IKEA. In Paris verliebt er sich in Nelly. Doch Aja (Venkatesh Prabhu) wird in eine Gangster-Geschichte verwickelt, die ihn in große Schwierigkeiten bringt.

Kinotipps
Der Klavierspieler vom Gare du Nord

Der Klavierspieler vom Gare du Nord

Kinotipps
Drei Schritte zu dir

Drei Schritte zu dir [KINOTIPP]

Im Krankenhaus, in der Sonderstation für Mukoviszidose, wo die Insassen stets Sicherheitsabstand einhalten müssen, beginnt es ...

Kinotipps
Measure of a man - Ein fetter Sommer

Measure of a Man – Ein fetter Sommer [KINOTIPP]

Weil Pummelchen Bobby im Ferienlager drangsaliert wird, beschließt er sich einen Sommerjob zu suchen und abzuspecken

Kinotipps
Tolkien

Tolkien [KINOTIPP]

Dome Karukoski porträtiert das Leben von Herr-der-Ringe-Autor J. R. R. Tolkien

Kinotipps
Unsere große kleine Farm

Unsere große kleine Farm [KINOTIPP]

John Chester zeigt in seiner Doku das harte aber erfüllende Leben in der Natur sowie deren außergewöhnliche Phänomene

Kinotipps
Der Klavierspieler vom Gare du Nord

Der Klavierspieler vom Gare du Nord [KINOTIPP]

Der talentierter Mathieu zeigt in der Bahnhofshalle Paris-Nord vorbeiziehenden Menschen sein Können – doch niemand weiß es zu ...