Die Trauzeugen AG

Komödie/Romanze, USA 2015
Doug (r.) hat sich seine "besten Männer" für die Hochzeit gekauft

Doug (r.) hat sich seine "besten Männer" für die Hochzeit gekauft

Gretchen will ihre Hochzeit mit einer Riesenparty feiern. Ihren Freund Doug bringt sie damit in schlimme Verlegenheit. Denn er hat keine Freunde, die ihm als "beste Männer" beistehen könnten. Ein Fall für "Die Trauzeugen AG" in Los Angeles.

Doug Harris (Josh Gad) ist glücklich und verzweifelt. Er kann kaum fassen, dass er, ein dicklicher unsportlicher Typ mit Brille, und seine gut aussehende blonde Freundin bald heiraten werden. Gretchen - gespielt von Kaley Cuoco-Sweeting aus der TV-Erfolgsserie "The Big Bang Theory" - denkt an nichts anderes mehr als die Hochzeit, die Feier, die Torte und die sieben Brautjungfern. Auch Doug muss nun Trauzeugen finden, doch seine Anrufe quer durch die USA zeigen: Der Bräutigam hat keinen einzigen Freund.

Ein hoffnungsloser Fall? Mitnichten, schließlich gibt es die "Die Trauzeugen AG" in Los Angeles. Jimmy Callahan (Kevin Hart), Chef des Unternehmens, soll Doug diskret aus der Patsche helfen. Die künftige Ehefrau darf davon natürlich nichts erfahren. Viel Zeit bleibt Jimmy nicht; den besten Freund - einen Priester beim Militär - spielt er deshalb gleich selbst. Ansonsten sucht er eine wilde Truppe vom Installateur bis zum Bodybuilder zusammen und lässt sie ihre Auftritte als Sänger, Schuldirektor, Anwalt und Rollstuhlfahrer üben. Doug ist entsetzt über die "sieben Monsterzwerge", aber Jimmy lässt sich nicht beirren.

Er schleppt den Bräutigam und seine gekauften Freunde ins Stadion, lässt sie übers Eis krabbeln - auf Fotos soll es aussehen wie eine Abenteuertour in Patagonien. Auch gestellte Bilder beim Bowling sollen die Legende von der tiefen Freundschaft zwischen den Kumpels glaubhaft machen. Zum ersten Test für Doug und seinen angeblich besten Freund Bic Mitchum wird ein Brunch mit Gretchens Verwandtschaft.

Zwischendurch nimmt Regisseur Jeremy Garelick in seinem Debüt etwas Tempo heraus und lässt Doug rührselig erzählen, warum er keine Freunde hat. Dann gibt der Film wieder Gas: Es folgen ein Junggesellenabend mit einem Hund an Dougs Hose und eine Verfolgungsjagd mit der Polizei.

Kinotipps
Die Legende vom hässlichen König

Die Legende vom hässlichen König

Kinotipps
Joy

Joy

Austro-Filmerin Sudabeh Mortezai taucht mitten in Wien in die schmutzige Welt von Menschenhandel und Zwangsprostitution ein

Kinotipps
Mia und der weiße Löwe

Mia und der weiße Löwe

10-jähriges Mädchen (Daniah de Villiers) will sich in ihrer neuen Heimat Südafrika nicht einleben – ein Löwenjunges soll ihre ...

Kinotipps
Chaos im Netz

Chaos im Netz

Im Nachschlag von Ralph reichts machen Wüterich Ralph und die quirlige Vanellope das Internet unsicher – zahlreiche Eastereggs ...

Kinotipps
Bohemian Rhapsody (Sing-along Version)

Bohemian Rhapsody (Sing-along Version)

Wie Freddie Mercury (Rami Malek) zum Leadsänger von Queen wurde und die Gruppe Weltruhm erlangte

Kinotipps
Love Machine

Love Machine

Als Musiker Georgy (Thomas Stipsits) in finanzielle Not gerät, beschließt er, seinen Körper der Damenwelt zur Verfügung zu ...