Die Simpsons

Komödie/ , USA 2007
Homer jagt Springfield in die Luft

Homer jagt Springfield in die Luft

Eines vorweg: "Simpsons"-Erfinder Matt Groening und sein Team lassen auch im Kinoformat nichts anbrennen. Die 87 Leinwand-Minuten funktionieren ganz und gar und sogar noch mehr. Der New Yorker Regisseur David Silverman ("Monster AG") verlegte sich dabei glücklicherweise nicht nur auf die Verlängerung einer Fernsehfolge, sondern schuf eine wunderbare Action-Satire in 2D.

Alles beginnt mit Homers neuem Haustier, einem Schwein, das er als "Spider-Pig" die Wände hoch laufen lässt oder als Harry Potter verkleidet. Marge ahnt schon, dass das nicht gut gehen wird, und Sohnemann Bart fühlt sich von seinem Vater ziemlich vernachlässigt. Lisa läuft unterdessen von Haus zu Haus, um auf die Verschmutzung des Lake Springfield hinzuweisen, und schlüpft bei einer Stadtversammlung in die Rollen des selbst ernannten Klimaschützers Al Gore bzw. der Umweltschützerin Erin Brockovich.

Dass ausgerechnet ihr eigener Vater schließlich für die Klimakatastrophe in Springfield sorgt, verwundert nicht. Homer entsorgt einen Silo mit Schweinemist im See, worauf dieser Eichhörnchen zu vieläugigen Monstern mutieren lässt. Das ruft auch die US-Regierung auf den Plan, deren Problemlösungsstrategien simpel auf den Punkt gebracht werden: Das Problem wird erst einmal weggesperrt, und wenn das nicht hilft, muss es eben mit Gewalt entfernt werden.

Für Springfield bedeutet das zuerst eine riesige Käseglocke, die über die Stadt gestülpt wird, damit der Rest der Welt nichts von dieser amerikanischen Schande erfährt. Schließlich arbeiten die Entscheidungsträger - darunter Arnold Schwarzenegger als US-Präsident - an der völligen Auslöschung Springfields. Währenddessen versuchen Homer und seine Familie ein neues Leben in Alaska anzufangen - sie waren zuvor als Verantwortliche für den Umweltskandal aus der Stadt gejagt worden.

Kinotipps
Sicario 2

Sicario 2

Benicio Del Toro und Josh Brolin im brutalen Drogenkrieg

Kinotipps
Time Trial - Die Letzten Rennen des David Millar

Time Trial - Die Letzten Rennen des David Millar

Intimer Einblick in das Leben eines Radrennfahrers am Ende seiner Karriere

Kinotipps
Love, Cecil

Love, Cecil

Doku über den ikonischen Fotografen Cecil Beaton

Kinotipps
Guitar Driver

Guitar Driver

Dokumentarfilm über den österreichischen Musiker und Extremgitarristen Karl Ritter

Kinotipps
303

303

Langsame Annäherung zweier junger Menschen als Roadmovie

Kinotipps
Clash

Clash

Ägypten 2013: zwischen actiongeladenem Drama und absurder Farce