Die rote Schildkröte

Fantasy, F/B/J 2016

Welches Geheimnis verbirgt sich hinter der roten Schildkröte?

Ein schönes Bild sagt mehr als tausend Worte

Darum geht's in ‚Die rote Schildkröte‘

Ein Schiffbrüchiger strandet auf einer einsamen Insel. Zu essen gäbe es reichlich, dennoch will der Mann natürlich wieder weg. Doch seine verzweifelten Fluchtversuche werden von einer großen Schildkröte sabotiert, die sein Floß mehrmals zerstört. Wutentbrannt dreht der Mann das Tier am Ufer auf den Rücken, woraufhin es Stunden später stirbt. Dann geschieht das Absonderliche: Aus dem Panzer der verendeten Schildkröte entsteigt eine Frau! Mit seiner neuen Begleiterin richtet sich der Mann auf der Insel ein.

Unsere Meinung zu ‚Die rote Schildkröte‘

Ein Film ohne große Botschaft und ohne einen einzigen Dialog, aber wunderschön gezeichnet - nämlich von Hand! Mitproduziert hat das berühmte japanische Studio Ghibli. Oscarnominiert und poetisch.

Kinotipps
Endzeit

Endzeit [KINOTIPP]

Carolina Hellsgård verfrachtet die Zombie-Apokalypse nach Weimar und Jena

Kinotipps
Die Eiskönigin 2

Die Eiskönigin 2 [KINOTIPP]

In der Frozen-Fortsetzung begeben sich Anna, Elsa, Kristoff und Olaf in die Tiefen des Waldes, um ein Geheimnis zu lüften

Kinotipps
Depeche Mode: SPIRITS in the Forest

Depeche Mode: SPIRITS in the Forest [KINOTIPP]

Abendfüllender Dokumentar- und Konzertfilm von Depeche Modes Global Spirit Tournee

Kinotipps
Stephen Kings Doctor Sleeps Erwachen

Stephen Kings Doctor Sleeps Erwachen [KINOTIPP]

Fortsetzung von Stanley Kubricks Horror-Meisterwerk Shining, mit Ewan McGregor in der Hauptrolle

Kinotipps
Gott existiert, ihr Name ist Petrunya

Gott existiert, ihr Name ist Petrunya [KINOTIPP]

Satirischer Blick auf Religion und verkrustete Rollenbilder

Kinotipps
Das Wunder von Marseille

Das Wunder von Marseille [KINOTIPP]

Geschichte des Schachweltmeisters Fahim Mohammad, der als Flüchtling aus Bangladesch nach Frankreich emigrierte