Die Reise des roten Ballons

Drama/ , F 2007
Der kleine Junge und sein neuer Freund

Der kleine Junge und sein neuer Freund

Ein Junge und sein Ballon: Regisseur Hou Hsiao Hsien hat für seinen Spielfilm "Die Reise des roten Ballons" den Oscar-gekrönten Kurzfilm "Der rote Ballon" von Albert Lamorisse als Basis genommen. Herausgekommen ist kein Remake, sondern ein eigenständiges Werk mit einem lieb gewonnenen Bekannten.

Der siebenjährige Simon fühlt sich alleine. Seine Mutter Suzanne (Juliette Binoche) hat nur ihr Puppenspiel im Kopf und hat kaum Zeit für den Jungen. Um Simon zu versorgen, engagiert sie die Filmstudentin Song Fang. Beide ahnen nicht, dass Simon schon einen Freund hat - den roten Ballon, der das Kind durch ganz Paris begleitet.

Kinotipps
Die Hochzeit

Die Hochzeit [KINOTIPP]

Drei Paare und jede Menge Turbulenzen!

Kinotipps
Anders essen - Das Experiment

Anders essen – Das Experiment [KINOTIPP]

Unsere Art zu essen belastet das Klima. Doch wie groß ist die CO2-Last tatsächlich?

Kinotipps
Miles Davis: Birth of the Cool

Miles Davis: Birth of the Cool [KINOTIPP]

Stanley Nelson Jr. porträtiert den einflussreichsten Jazzmusiker des 20. Jahrhunderts

Kinotipps
Viva The Underdogs - A Parkway Drive Film

Viva the Underdogs – A Parkway Drive Film [KINOTIPP]

Die Geschichte der australischen Metalcore-Band Parkway Drive auf der Kinoleinwand

Kinotipps
Vom Gießen des Zitronenbaums

Vom Gießen des Zitronenbaums [KINOTIPP]

Als unbeschwerter Flaneur läuft Regisseur Elia Suleiman los und erlebt eine Irrfahrt in die absurden Abgründe unserer Zeit

Kinotipps
Ein verborgenes Leben

Ein verborgenes Leben [KINOTIPP]

Terrence Malick erzählt die Geschichte des heldenhaften österreichischen Bauern Franz Jägerstätter, der sich weigerte, für die ...