Die Reise des roten Ballons

Drama/ , F 2007
Der kleine Junge und sein neuer Freund

Der kleine Junge und sein neuer Freund

Ein Junge und sein Ballon: Regisseur Hou Hsiao Hsien hat für seinen Spielfilm "Die Reise des roten Ballons" den Oscar-gekrönten Kurzfilm "Der rote Ballon" von Albert Lamorisse als Basis genommen. Herausgekommen ist kein Remake, sondern ein eigenständiges Werk mit einem lieb gewonnenen Bekannten.

Der siebenjährige Simon fühlt sich alleine. Seine Mutter Suzanne (Juliette Binoche) hat nur ihr Puppenspiel im Kopf und hat kaum Zeit für den Jungen. Um Simon zu versorgen, engagiert sie die Filmstudentin Song Fang. Beide ahnen nicht, dass Simon schon einen Freund hat - den roten Ballon, der das Kind durch ganz Paris begleitet.

Kinotipps
Die Kanadische Reise

Die Kanadische Reise

Kleine Lügen, große Geheimnisse!

Kinotipps
Abschied von den Eltern

Abschied von den Eltern

Eindlingliche Schilderung einer Flucht vor den Nazis

Kinotipps
Meine teuflisch gute Freundin

Meine teuflisch gute Freundin

Gewitzte Teenie-Komödie

Kinotipps
Fate/Stay Night: Heaven's Feel - I. Presage Flower

Fate/Stay Night: Heaven's Feel - I. Presage Flower

Anime-Schlacht um den heiligen Gral

Kinotipps
Am Strand

Am Strand

Liebesdrama im prüden England der 1960er-Jahre

Kinotipps
Nicht ohne Eltern

Nicht ohne Eltern

Eine herzliche Liebeserklärung an einen „Verrückten“