Die Reise des roten Ballons

Drama/ , F 2007
Der kleine Junge und sein neuer Freund

Der kleine Junge und sein neuer Freund

Ein Junge und sein Ballon: Regisseur Hou Hsiao Hsien hat für seinen Spielfilm "Die Reise des roten Ballons" den Oscar-gekrönten Kurzfilm "Der rote Ballon" von Albert Lamorisse als Basis genommen. Herausgekommen ist kein Remake, sondern ein eigenständiges Werk mit einem lieb gewonnenen Bekannten.

Der siebenjährige Simon fühlt sich alleine. Seine Mutter Suzanne (Juliette Binoche) hat nur ihr Puppenspiel im Kopf und hat kaum Zeit für den Jungen. Um Simon zu versorgen, engagiert sie die Filmstudentin Song Fang. Beide ahnen nicht, dass Simon schon einen Freund hat - den roten Ballon, der das Kind durch ganz Paris begleitet.

Kinotipps
Die Legende vom hässlichen König

Die Legende vom hässlichen König

Kinotipps
Joy

Joy

Austro-Filmerin Sudabeh Mortezai taucht mitten in Wien in die schmutzige Welt von Menschenhandel und Zwangsprostitution ein

Kinotipps
Mia und der weiße Löwe

Mia und der weiße Löwe

10-jähriges Mädchen (Daniah de Villiers) will sich in ihrer neuen Heimat Südafrika nicht einleben – ein Löwenjunges soll ihre ...

Kinotipps
Chaos im Netz

Chaos im Netz

Im Nachschlag von Ralph reichts machen Wüterich Ralph und die quirlige Vanellope das Internet unsicher – zahlreiche Eastereggs ...

Kinotipps
Bohemian Rhapsody (Sing-along Version)

Bohemian Rhapsody (Sing-along Version)

Wie Freddie Mercury (Rami Malek) zum Leadsänger von Queen wurde und die Gruppe Weltruhm erlangte

Kinotipps
Love Machine

Love Machine

Als Musiker Georgy (Thomas Stipsits) in finanzielle Not gerät, beschließt er, seinen Körper der Damenwelt zur Verfügung zu ...