Die Prophezeiung

Thriller/Horror, USA 2000

Satanische Morde, ein Kind mit übersinnlichen Fähigkeiten, ein ominöser Sektenführer und eine Frau im Kampf gegen das Böse - "Die Prophezeiung" bringt noch einmal Untergangsstimmung und Horror auf die Kino-Leinwand. ****

Eine Mordserie hält New York in Atem: Verschwundene Kinder tauchen tot und mit okkulten Zeichen verstümmelt wieder auf. Sie alle haben eines gemeinsam: Sie sind sechs Jahre alt und am selben Tag geboren. Genauso wie die kleine Cody, die bei ihrer Tante, der Krankenschwester Maggie, aufwächst. Das Mädchen erstaunt seine Umwelt durch außergewöhnliche Fähigkeiten: Cody spricht zwar kaum, aber ihre Berührungen spenden Trost und Heilung. Auf die Kleine hat es Sektenführer Eric Stark, den das FBI schon lange mit den grausamen Morden in Verbindung bringt, abgesehen. Damit nicht genug, ist Stark ein Abgesandter des Teufels höchstpersönlich...

Das Horror-Genre ist für Produzent Mace Neufeld kein unbekanntes, begann er doch seine Karriere mit dem schaurigen Epos "Das Omen". Auch Regisseur Chuck Russel besitzt seit dem dritten Teil von "Nightmare On Elm Street" Erfahrungen in Sachen Gruselstimmung.

Kinotipps
Welches Geheimnis verbirgt sich hinter der Spieluhr?

Filmtipp: Wish Upon

Grusler der dezenten Art vom ‚Annabelle‘-Regisseur

Kinotipps
Mika und Ostwind verschlägt es nach Andalusien

Filmtipp: Ostwind - Aufbruch nach Ora

Teil drei der herzigen Familienfilm-Reihe um Hengst Ostwind

Kinotipps
Die Briten sind in Dunkirk von den Nazis eingekesselt

Filmtipp: Dunkirk

Christopher Nolan legt ein WK-II-Drama vor, das einem den Atem nimmt

Kinotipps
Großes Fest zum 90. Geburtstag von Powileit

Filmtipp: In Zeiten des abnehmenden Lichts

Parteifunktionär Wilhelm feiert im Herbst ’89 seinen 90er – und Familie, Freunde und Genossen müssen gratulieren

Kinotipps
TJ und Max gehen einer Spur nach

Filmtipp: Max - Agent auf vier Pfoten

Auf ‚Ein Hund namens Beethoven‘ folgt jetzt Schäferhund Max

Kinotipps
Olga in der Hölle namens KZ

Filmtipp: Paradies

Im WK-II treffen eine russischen Widerstandskämpferin, ein Kollaborateur und ein SS-Offiziers aufeinander