Die Prophezeiung

Thriller/Horror, USA 2000

Satanische Morde, ein Kind mit übersinnlichen Fähigkeiten, ein ominöser Sektenführer und eine Frau im Kampf gegen das Böse - "Die Prophezeiung" bringt noch einmal Untergangsstimmung und Horror auf die Kino-Leinwand. ****

Eine Mordserie hält New York in Atem: Verschwundene Kinder tauchen tot und mit okkulten Zeichen verstümmelt wieder auf. Sie alle haben eines gemeinsam: Sie sind sechs Jahre alt und am selben Tag geboren. Genauso wie die kleine Cody, die bei ihrer Tante, der Krankenschwester Maggie, aufwächst. Das Mädchen erstaunt seine Umwelt durch außergewöhnliche Fähigkeiten: Cody spricht zwar kaum, aber ihre Berührungen spenden Trost und Heilung. Auf die Kleine hat es Sektenführer Eric Stark, den das FBI schon lange mit den grausamen Morden in Verbindung bringt, abgesehen. Damit nicht genug, ist Stark ein Abgesandter des Teufels höchstpersönlich...

Das Horror-Genre ist für Produzent Mace Neufeld kein unbekanntes, begann er doch seine Karriere mit dem schaurigen Epos "Das Omen". Auch Regisseur Chuck Russel besitzt seit dem dritten Teil von "Nightmare On Elm Street" Erfahrungen in Sachen Gruselstimmung.

Kinotipps
Die Hochzeit

Die Hochzeit [KINOTIPP]

Drei Paare und jede Menge Turbulenzen!

Kinotipps
Anders essen - Das Experiment

Anders essen – Das Experiment [KINOTIPP]

Unsere Art zu essen belastet das Klima. Doch wie groß ist die CO2-Last tatsächlich?

Kinotipps
Miles Davis: Birth of the Cool

Miles Davis: Birth of the Cool [KINOTIPP]

Stanley Nelson Jr. porträtiert den einflussreichsten Jazzmusiker des 20. Jahrhunderts

Kinotipps
Viva The Underdogs - A Parkway Drive Film

Viva The Underdogs – A Parkway Drive Film [KINOTIPP]

Die Geschichte der australischen Metalcore-Band Parkway Drive auf der Kinoleinwand

Kinotipps
Vom Gießen des Zitronenbaums

Vom Gießen des Zitronenbaums [KINOTIPP]

Als unbeschwerter Flaneur läuft Regisseur Elia Suleiman los und erlebt eine Irrfahrt in die absurden Abgründe unserer Zeit

Kinotipps
Ein verborgenes Leben

Ein verborgenes Leben [KINOTIPP]

Terrence Malick erzählt die Geschichte des heldenhaften österreichischen Bauern Franz Jägerstätter, der sich weigerte, für die ...