Die Poesie der Liebe

Tragikomödie, Belgien, Frankreich 2017
Die Poesie der Liebe

Die Poesie der Liebe

Wenn die Liebe zueinander ewig währen soll, ist Teamwork gefragt! Dass der gemeinsame Lebensweg trotzdem holprig sein kann, zeigen die französischen Stars Nicolas Bedos und Doria Tillier mit ihrem ersten gemeinsamen Kinofilm.

Vidtor (Nicolas Bedos) und Sarah (Doria Tillier) finden sich und verlieren sich wieder aus den Augen. Doch Sarah lässt nicht locker, und umgarnt den Schriftsteller in spe. Es sind die 1970er-Jahre, die beiden sind jung – und heiraten schließlich. Victor wird zum gefeierten Autor. Sarah scheint hinter Victor zu verblassen. Doch sein Erfolg wird gespeist von der Beziehung zu seiner geliebten Frau. Sie ist die heimliche Kraft hinter dem famosen Dichter Monsieur Adelman.

In TV und Kino finden: Denis Podalydès, Nicolas Bedos, Pierre Arditi, Nicolas Bedos

Kinotipps
Nope

Nope

Kinotipps
DC League of Super-Pets

DC League of Super-Pets

Kinotipps
Zwei wie Pech und Schwefel

„Zwei wie Pech und Schwefel“ [KINOTIPP]

Weil eine Schlägertruppe ihren neuen Strandbuggy demoliert hat, lassen Bud Spencer und Terence Hill die Fäuste sprechen

Kinotipps
Red Rocket

„Red Rocket“ [KINOTIPP]

Ex-Pornostar Simon Rex lässt Los Angeles hinter sich und geht zurück nach Texas

Kinotipps
Loving Highsmith

„Loving Highsmith“ [KINOTIPP]

Porträt der Krimiautorin Patricia Highsmith, die mit „Zwei Fremde im Zug" und „Der talentierte Mr. Ripley“ Weltliteratur schrieb

Kinotipps
The Lost City - Das Geheimnis der verlorenen Stadt

„The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt“ [KINOTIPP]

Sandra Bullock, Channing Tatum, Brad Pitt und Daniel Radcliffe auf Abenteuerreise im Dschungel