Die Poesie der Liebe

Tragikomödie, Belgien, Frankreich 2017
Die Poesie der Liebe

Die Poesie der Liebe

Wenn die Liebe zueinander ewig währen soll, ist Teamwork gefragt! Dass der gemeinsame Lebensweg trotzdem holprig sein kann, zeigen die französischen Stars Nicolas Bedos und Doria Tillier mit ihrem ersten gemeinsamen Kinofilm.

Vidtor (Nicolas Bedos) und Sarah (Doria Tillier) finden sich und verlieren sich wieder aus den Augen. Doch Sarah lässt nicht locker, und umgarnt den Schriftsteller in spe. Es sind die 1970er-Jahre, die beiden sind jung – und heiraten schließlich. Victor wird zum gefeierten Autor. Sarah scheint hinter Victor zu verblassen. Doch sein Erfolg wird gespeist von der Beziehung zu seiner geliebten Frau. Sie ist die heimliche Kraft hinter dem famosen Dichter Monsieur Adelman.

Kinotipps
Die Eiskönigin 2

Die Eiskönigin 2

Kinotipps
Depeche Mode: SPIRITS in the Forest

Depeche Mode: SPIRITS in the Forest

Kinotipps
Stephen Kings Doctor Sleeps Erwachen

Stephen Kings Doctor Sleeps Erwachen

Kinotipps
Invisible Sue - Plötzlich unsichtbar

Invisible Sue - Plötzlich unsichtbar

Kinotipps
Gott existiert, ihr Name ist Petrunya

Gott existiert, ihr Name ist Petrunya [KINOTIPP]

Satirischer Blick auf Religion und verkrustete Rollenbilder

Kinotipps
Das Wunder von Marseille

Das Wunder von Marseille [KINOTIPP]

Geschichte des Schachweltmeisters Fahim Mohammad, der als Flüchtling aus Bangladesch nach Frankreich emigrierte