Die Poesie der Liebe

Tragikomödie, Belgien, Frankreich 2017
Die Poesie der Liebe

Die Poesie der Liebe

Wenn die Liebe zueinander ewig währen soll, ist Teamwork gefragt! Dass der gemeinsame Lebensweg trotzdem holprig sein kann, zeigen die französischen Stars Nicolas Bedos und Doria Tillier mit ihrem ersten gemeinsamen Kinofilm.

Vidtor (Nicolas Bedos) und Sarah (Doria Tillier) finden sich und verlieren sich wieder aus den Augen. Doch Sarah lässt nicht locker, und umgarnt den Schriftsteller in spe. Es sind die 1970er-Jahre, die beiden sind jung – und heiraten schließlich. Victor wird zum gefeierten Autor. Sarah scheint hinter Victor zu verblassen. Doch sein Erfolg wird gespeist von der Beziehung zu seiner geliebten Frau. Sie ist die heimliche Kraft hinter dem famosen Dichter Monsieur Adelman.

Kinotipps
Le grand bal - Das Große Tanzfest

Le grand bal – Das Große Tanzfest

In einem französischen Dorf treffen sich jedes Jahr zweitausend Menschen, um gemeinsam sieben Tage und acht Nächte lang ...

Kinotipps
Alexander McQueen - Der Film

Alexander McQueen – Der Film

Ian Bonhôte und Peter Ettedgui schufen ein Biopic des außergewöhnlichen Modeschöpfers

Kinotipps
RBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit

RBG – Ein Leben für die Gerechtigkeit

Die 85-jährige Richterin Ruth Bader Ginsburg bietet am Supreme Court der USA auch Donald Trump die Stirn – ein fesselndes Porträt

Kinotipps
Loro

Loro

Paolo Sorrentino drehte ein Biopic über Silvio Berlusconi, mit Toni Servillo in der Hauptrolle

Kinotipps
Glass

Glass

Regisseur M. Night Shyamalan lässt die Hauptfiguren seines Kultfilms Unzerbrechlich und das Biest aus Glass auf der Leinwand ...

Kinotipps
Manhattan Queen

Manhattan Queen

In der herzerwärmenden Komödie nach Cinderella-Prinzip flunkert sich Jennifer Lopez als strebsame Supermarkt-Angestellte aus ...