Die Ökonomie der Liebe: Ende einer Beziehung

Drama, F/B 2016

Marie und Boris haben sich auseinandergelebt

Das französisch-belgische Ehedrama erzählt von den Strapazen, die eine Trennung mit sich bringt. Die Liebe zwischen Marie (Bejo) und Boris (Kahn) ist erkaltet, die Scheidung eingeleitet. Doch weil man zwei kleine Töchter hat und keiner der beiden sich eine eigene Wohnung leisten kann, lebt man weiter unter einem Dach. Boris schläft auf der Wohnzimmer-Couch. Für die Betreuung der Kinder wurden fixe Tage ausgehandelt. Marie und Boris liegen sich wegen jeder Kleinigkeit in den Haaren, beim Ringen ums gemeinsame Eigentum fliegen die Fetzen. Man streitet lautstark und setzt sich danach mit den Girls zusammen: "Habt ihr Angst, wenn wir uns anschreien?"- Das deprimierende Drama wurde fast ausschließlich in der Wohnung gedreht.

Während Boris noch glaubt, dass die Trennung nur auf Zeit ist, löst sich Marie (Berenice Bejo, "The Artist") unaufhaltsam von dem, was von der Beziehung noch übrig ist. Ihr wird es immer mehr zuwider, dass Boris auf der Couch in der gleichen Wohnung schläft. Aus ehemaliger Zuneigung wird Bitterkeit, schließlich Zorn zwischen den Partnern. Und irgendwo müssen sich diese wilden Gefühle nun entladen, irgendwo in dem Seelengefängnis, zu dem das gemeinsame Heim geworden ist. Leidtragende dabei sind auch die Töchter.

Kinotipps
Zwei wie Pech und Schwefel

„Zwei wie Pech und Schwefel“ [KINOTIPP]

Weil eine Schlägertruppe ihren neuen Strandbuggy demoliert hat, lassen Bud Spencer und Terence Hill die Fäuste sprechen

Kinotipps
Red Rocket

„Red Rocket“ [KINOTIPP]

Ex-Pornostar Simon Rex lässt Los Angeles hinter sich und geht zurück nach Texas

Kinotipps
Loving Highsmith

„Loving Highsmith“ [KINOTIPP]

Porträt der Krimiautorin Patricia Highsmith, die mit „Zwei Fremde im Zug" und „Der talentierte Mr. Ripley“ Weltliteratur schrieb

Kinotipps
The Lost City - Das Geheimnis der verlorenen Stadt

„The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt“ [KINOTIPP]

Sandra Bullock, Channing Tatum, Brad Pitt und Daniel Radcliffe auf Abenteuerreise im Dschungel

Kinotipps
Alles ist gutgegangen

„Alles ist gutgegangen“ [KINOTIPP]

Nach dem Schlaganfall ihres Vaters müssen sich Sophie Marceau und Géraldine Pailhas mit dem Thema Sterbehilfe auseinandersetzen

Kinotipps
Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush

„Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush“ [KINOTIPP]

Deutsch-türkische Mutter kämpft um die Freilassung ihres Sohnes aus dem Gefangenenlager Guantánamo!