Die Mumie kehrt zurück

Abenteuer/Action, USA 2001
Evelyn fürchtet sich vor der Mumie

Evelyn fürchtet sich vor der Mumie

"Die Mumie" hieß einer der Kassenhits vor zwei Jahren: Mehr als 414 Millionen Dollar (6,49 Mrd. S) hat der humorvolle Fantasy-Grusel-Film weltweit eingespielt. Eine Fortsetzung war vorprogrammiert, der finanzielle Triumph ist dem Sequel "Die Mumie kehrt zurück" garantiert. Stellenweise blitzt auch in Teil 2 der ungezwungene B-Movie-Charme des Vorgängers durch. ****

Die Geschichte spielt zehn Jahre nach den Ereignissen des ersten Teils. Der Draufgänger Rick O'Connell (Brendan Fraser) hat die Archäologin Evelyn (Rachel Weisz) geheiratet. Noch immer sucht das Paar nach verborgenen Schätzen in Ägypten, begleitet von seinem Sohn. Die Bedrohung ist gleich geblieben: Die Mumie von Imhotep (Arnold Vosloo) sinnt auf Rache, wiedererweckt von der Reinkarnation seiner Geliebten. Und auch ein fieser Museumsleiter und der rachsüchtige Scorpion King (gespielt vom Wrestler Dwayne "The Rock" Johnson) führen Böses im Schilde.

Nach der Mega-Produktion "Die Mumie" mit innovativen Special Effects und einer herrlich altmodischen Rahmenhandlung schien das Motto diesmal "Größer!" gelautet zu haben. Die Schauplätze sind Nordafrika und London, gedreht wurde in Marokko, Jordanien und in den britischen Shepperton Studios. Es gibt mehr Monster zu bekämpfen, gewaltigere Kulissen zu durchstreifen und mehr Feinde zu besiegen.

Kinotipps
Erik & Erika

Erik & Erika

Kinotipps
Die Grundschullehrerin

Die Grundschullehrerin

Kinotipps
Mein Stottern

Mein Stottern

Der Film ‚The King's Speech‘ reißt bei Birgit alte Wunden auf. Dann beginnt sie, an ihrem Stottern zu arbeiten.

Kinotipps
Heilstätten

Heilstätten

Deutscher Horror um YouTuber, die Jagd auf Übernatürliches machen

Kinotipps
Die Verlegerin

Die Verlegerin

Dramatischer Tatsachen-Bericht über den ersten „Leak“ der Pressegeschichte

Kinotipps
Atelier de Conversation

Atelier de Conversation

Doku über das Verbindende von Sprache