Die Legende vom hässlichen König

Dokumentarfilm, Österreich 2018

In TV und Kino finden: Hüseyin Tabak

Die Legende vom hässlichen König

Die Legende vom hässlichen König

Yilmaz Güney ist wirklich nur Cineasten ein Begriff: Der türkische Regisseur (1937 -1984) alevitisch-kurdischer Abstammung erhielt 1982 die Goldene Palme für sein Drama Yol. Diese Doku porträtiert sein abenteuerliches Leben: Erfolge als Künstler, aber Gefängnis wegen Mordes, Exil nach Paris, früher Tod.

Yilmaz Güney führte in den 1980er-Jahren aus einem türkischen Gefängnis heraus Regie. Für seinen so entstandenen Film "Yol" gewann er 1982 die Goldene Palme in Cannes. Güney war Kurde, und er mischte sich in den gewaltsamen Kampf mit dem türkischen Staat ein. Die Dokumentation zeichnet den Weg des Künstlers nach, der später nach Frankreich floh. Er war Revolutionär und dazu bereit, alles für Kunst - die auch Politik war - zu opfern.

Kinotipps
Tabaluga & Leo - Der Weihnachtsfilm

Tabaluga & Leo – Der Weihnachtsfilm [KINOTIPP]

TV-Drache Tabaluga kommt mit einer Weihnachtsepisode von 2003 zurück auf die Leinwand

Kinotipps
Platzspitzbaby

Platzspitzbaby [KINOTIPP]

Bewegende Geschichte aus dem Züricher Drogenmilieu – aus der Sicht einer 11-Jährigen!

Kinotipps
Eiffel in Love

Eiffel in Love [KINOTIPP]

Eine Geschichte über gesellschaftliche Etikette, verbotene Gefühle und eine unerfüllte Sehnsucht

Kinotipps
Juzni vetar 2 - Ubrzanje

Juzni vetar 2 – Ubrzanje [KINOTIPP]

Die Saga von Petar Maraš geht weiter!

Kinotipps
Encanto

Encanto [KINOTIPP]

Obwohl sie keine magischen Kräfte hat, muss ein junges Mädchen ihren Heimatort retten

Kinotipps
The Power of the Dog

The Power of the Dog [KINOTIPP]

Basierend auf dem gleichnamigen Roman von Thomas Savage aus dem Jahr 1967, mit Benedict Cumberbatch