Die Königin und ihr Leibarzt

Drama, DK/S/CZ 2012
Pikante Leidenschaft

Pikante Leidenschaft

Der auf Tatsachen beruhende Historienfilm "Die Königin und ihr Leibarzt" fesselt als Thriller und als Lovestory. Das Ende des 18. Jahrhunderts spielende Drama voller Sex, Verrat und Tod bekam auf der diesjährigen Berlinale gleich zwei Silberne Bären.

Auch Monarchen haben Herzen. In dem Drama "Die Königin und ihr Leibarzt" wird das effektvoll illustriert. Regisseur und Drehbuchmitautor Nikolaj Arcel erzählt die auf Tatsachen beruhende Geschichte aus dem späten 18. Jahrhundert als üppigen Bilderbogen: Die dänische Königin Caroline Mathilde, Gattin des geistig verwirrten Königs Christian VII., liebt den deutschen Arzt und Aufklärer Johann F. Struensee. Der steigt dadurch auch politisch auf - die Affäre stürzt die Liebenden und Dänemark ins Verderben.

Mit erotisch-aufgeheizten Momenten faszinierend und als Krimi packend, fesselt das Drama von der ersten bis zur letzten Szene mit üppigen Bildern und kraftvoll agierenden Darstellern. "Bond"-Bösewicht Mads Mikkelsen brilliert als Charakterschauspieler von Format, der rauen Sex-Appeal und verschlagene Intelligenz wirkungsvoll vereint. Neben ihm setzt Mikkel Følsgaard in der Rolle des oft wahnsinnig wirkenden Monarchen Glanzlichter und Alicia Vikander trumpft als Königin mit Schönheit auf.

Bei den Internationalen Filmfestspielen im Februar in Berlin wurde die dänisch-deutsche Gemeinschaftsproduktion mit gleich zwei Silbernen Bären ausgezeichnet. Sie gingen an Mikkel Følsgaard für seine Interpretation des irren Königs und an Regisseur Nikolaj Arcel und seinen Mitautor Rasmus Heisterberg für das beste Drehbuch. Das beruht auf dem viel verkauften Bestseller "Der Besuch des Leibarztes" von Per Olov Enqvist. In Dänemark schlug der Film innerhalb weniger Tage nach dem Start alle Kassenrekorde.

Kinotipps
Sicario 2

Sicario 2

Benicio Del Toro und Josh Brolin im brutalen Drogenkrieg

Kinotipps
Time Trial - Die Letzten Rennen des David Millar

Time Trial - Die Letzten Rennen des David Millar

Intimer Einblick in das Leben eines Radrennfahrers am Ende seiner Karriere

Kinotipps
Love, Cecil

Love, Cecil

Doku über den ikonischen Fotografen Cecil Beaton

Kinotipps
Guitar Driver

Guitar Driver

Dokumentarfilm über den österreichischen Musiker und Extremgitarristen Karl Ritter

Kinotipps
303

303

Langsame Annäherung zweier junger Menschen als Roadmovie

Kinotipps
Clash

Clash

Ägypten 2013: zwischen actiongeladenem Drama und absurder Farce