Die Jagd zum magischen Berg

Abenteuer/Fantasy, USA 2009
The Rock hilft, die Welt zu retten

The Rock hilft, die Welt zu retten

Nach "Daddy ohne Plan" ist "Die Jagd zum magischen Berg" der zweite Streich von Regisseur Andy Fickman und dem ehemaligen Wrestlerstar "The Rock". Jack Bruno (Dwayne "The Rock" Johnson) hat als Taxifahrer in Las Vegas wahrlich schon viel erlebt. Als jedoch eines Tages zwei Teenager in seinen Wagen steigen, beginnt sein größtes Abenteuer.

Auf den ersten Blick sind Sara (Anna Sophia Robb) und Seth (Alexander Ludwig) ganz normale junge Leute, aber Jack merkt schnell, dass sie nicht ganz von dieser Welt sind. Die Zwillinge haben übernatürliche Kräfte und werden deshalb verfolgt. Jack soll das seltsame Geschwisterpaar nun so schnell wie möglich in die Wüste von Nevada bringen. Dort liegt der magische Berg und ebendort ein Schlüssel zur Rettung der Welt verborgen. Unterwegs wird das Trio zuerst von der Regierung und Gangstern a la "Men in Black" in verdunkelten Limousinen verfolgt, später dann von einem intergalaktischen Kampf-Android mit Terminator-Attitüde.

Die Fahrgäste von The Rock entpuppen sich als humanoide Aliens auf Öko-Mission, mit der sie die Erde vor einer Invasion und ihren Heimatplaneten vor dem Kollaps retten wollen. Dazu müssen sie in einer verlassenen Hütte dringend ein Techno-Dingsbums bergen. Auch benötigen die beiden Aliens für ihre Heimkehr ihre Fliegende Untertasse, die aber von regierungsamtlichen Alienjägern auf einer geheimen Militärbasis untersucht wird. Und deren skrupelloser Chef will auch Seth und Sara Experimenten unterziehen.

Der Film basiert lose auf dem Disney-Spaß "Die Flucht vom Hexenberg" von 1975 und verspricht Action, irres Tempo, witzige Dialoge und Ausflüge ins Reich von Fantasy und Science-Fiction.

Kinotipps
Die Hochzeit

Die Hochzeit [KINOTIPP]

Drei Paare und jede Menge Turbulenzen!

Kinotipps
Anders essen - Das Experiment

Anders essen – Das Experiment [KINOTIPP]

Unsere Art zu essen belastet das Klima. Doch wie groß ist die CO2-Last tatsächlich?

Kinotipps
Miles Davis: Birth of the Cool

Miles Davis: Birth of the Cool [KINOTIPP]

Stanley Nelson Jr. porträtiert den einflussreichsten Jazzmusiker des 20. Jahrhunderts

Kinotipps
Viva The Underdogs - A Parkway Drive Film

Viva the Underdogs – A Parkway Drive Film [KINOTIPP]

Die Geschichte der australischen Metalcore-Band Parkway Drive auf der Kinoleinwand

Kinotipps
Vom Gießen des Zitronenbaums

Vom Gießen des Zitronenbaums [KINOTIPP]

Als unbeschwerter Flaneur läuft Regisseur Elia Suleiman los und erlebt eine Irrfahrt in die absurden Abgründe unserer Zeit

Kinotipps
Ein verborgenes Leben

Ein verborgenes Leben [KINOTIPP]

Terrence Malick erzählt die Geschichte des heldenhaften österreichischen Bauern Franz Jägerstätter, der sich weigerte, für die ...