Die Insel der Abenteuer

Abenteuer/Komödie, USA 2008
Abigail Breslin auf der einsamen Insel

Abigail Breslin auf der einsamen Insel

Der Meeresbiologe Jack Rusoe (Gerard Butler) lebt mit seiner Tochter Nim (Abigail Breslin) auf einer abgelegenen Pazifikinsel. Als Jack von einer Bootsfahrt nicht mehr heimkehrt, schickt Tochter Nim als Hilferuf ein E-Mail an den bekannten Abenteurer Alex Rover. Der aber ist bloß eine Romanfigur. Seine Erfinderin, die Schriftstellerin Alexandra (Jodie Foster), eilt dennoch zu Hilfe.

Der Film basiert auf dem Kinderbuch "Wie versteckt man eine Insel?" von Wendy Orr und bedient souverän die Palette eines Kinderfilms. Junge Zuschauer werden daher voll auf ihre Kosten kommen. Lösbare Probleme mit grimmigen, tollpatschigen Gegenspielern und drollige tierische Helfer sind vor einer opulenten Naturkulisse zu sehen. Die beiden Nebenhandlungen vom Schiffbruch des Vaters und der Anreise der überzivilisierten und psychisch labilen Schriftstellerin nehmen aber etwas zu viel Raum in Anspruch.

Kinotipps
Lassie - Eine abenteuerliche Reise

Lassie – Eine abenteuerliche Reise [KINOTIPP]

Lassie, der berühmteste Hund der Filmgeschichte, ist zurück!

Kinotipps
Rettet das Dorf

Rettet das Dorf [KINOTIPP]

Teresa Distelberger erforscht die Hintergründe des Dorfsterbens und zeigt neue Potentiale dörflichen Lebens in unserer ...

Kinotipps
Brahms: The Boy II

Brahms: The Boy II [KINOTIPP]

Die unheimliche Porzellanpuppe Brahms kehrt zurück!

Kinotipps
Somewhere else together

Somewhere Else Together [KINOTIPP]

Zwei Räder, eine Welt, kein Geld – so lautete das Motto von Daniel Rintz ersten Film

Kinotipps
Mein grünes Herz in dunklen Zeiten

Mein grünes Herz in dunklen Zeiten [KINOTIPP]

Über ein Jahr lang hat Filmemacher Ingo Schmoll die Band Heaven Shall Burn auf ihrer kreativen Reise zum neuen Album begleitet

Kinotipps
Cunningham

Cunningham [KINOTIPP]

Die Doku erweckt die legendären Choreografien von Merce Cunningham noch einmal zum Leben