Die Insel

Action/Drama, USA 2005
Geklont ist man nie allein

Geklont ist man nie allein

Mitte des 21. Jahrhunderts: Überlebende eines Super-Gaus fristen ihr Dasein an einem abgeschirmten, sterilen Ort. In dem Film "Die Insel" von Regisseur Michael Bay, bekannt durch Action-Blockbuster wie "Armageddon" oder "Pearl Habour", werden sie rund um die Uhr von einem ausgeklügelten System überwacht.

Schließlich müssen die letzten Vertreter des Homo sapiens unter allen Umständen geschützt werden. Sie alle hoffen auf den Gewinn in einer Lotterie, der sie auf eine Insel versetzen würde - dem einzigen noch nicht vergifteten Ort auf dem Planeten. Nur einer hinterfragt dieses total kontrollierte Leben: Lincoln Six-Echo, dargestellt von Ewan McGregor. Warum darf er nicht selbst entscheiden, was er isst und anzieht? Wohin führen die Schläuche, die er Tag für Tag am Fließband mit seltsamen Flüssigkeiten füllen muss? Und was bedeuten die Albträume, die ihn in einem anderen Leben zeigen?

Von Neugier und Rastlosigkeit getrieben macht er eine erschreckende Entdeckung: Die angebliche Kontamination ist eine Lüge, genau so wie die Insel und die Erlösung der Auserwählten. In panischer Angst überredet er seine Freundin Jordan Two-Delta (Scarlett Johansson) zur Flucht. Schon bald müssen die beiden feststellen, dass die Welt, in der sie bisher lebten, künstlich geschaffen wurde. Nicht einmal ihre eigene Existenz ist echt: Sie sind lediglich Klone, die den richtigen Erdbewohnern als Ersatzteillager dienen.

Michael Bay weckt im Zuschauer unbehagliche Fragen: Was passiert, wenn unser Globus untergeht? Wie sieht eine Stadt der Zukunft aus? Der Ausbruch von Lincoln und Jordan aus der Scheinwelt führt in eine futuristische, aber dennoch vertraute Umgebung. Und zu dem eigentlichen Thema des Films, das lautet: Werden wir eines Tages Menschen klonen können und diese Fähigkeit dann missbrauchen?

In TV und Kino finden: Ewan McGregor, Scarlett Johansson, Sean Bean, Michael Bay

Kinotipps
Zwei wie Pech und Schwefel

„Zwei wie Pech und Schwefel“ [KINOTIPP]

Weil eine Schlägertruppe ihren neuen Strandbuggy demoliert hat, lassen Bud Spencer und Terence Hill die Fäuste sprechen

Kinotipps
Red Rocket

„Red Rocket“ [KINOTIPP]

Ex-Pornostar Simon Rex lässt Los Angeles hinter sich und geht zurück nach Texas

Kinotipps
Loving Highsmith

„Loving Highsmith“ [KINOTIPP]

Porträt der Krimiautorin Patricia Highsmith, die mit „Zwei Fremde im Zug" und „Der talentierte Mr. Ripley“ Weltliteratur schrieb

Kinotipps
The Lost City - Das Geheimnis der verlorenen Stadt

„The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt“ [KINOTIPP]

Sandra Bullock, Channing Tatum, Brad Pitt und Daniel Radcliffe auf Abenteuerreise im Dschungel

Kinotipps
Alles ist gutgegangen

„Alles ist gutgegangen“ [KINOTIPP]

Nach dem Schlaganfall ihres Vaters müssen sich Sophie Marceau und Géraldine Pailhas mit dem Thema Sterbehilfe auseinandersetzen

Kinotipps
Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush

„Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush“ [KINOTIPP]

Deutsch-türkische Mutter kämpft um die Freilassung ihres Sohnes aus dem Gefangenenlager Guantánamo!