Die Hochstapler

Dokumentation/ , D 2007
Vier verurteilte Hochstapler erzählen

Vier verurteilte Hochstapler erzählen

Als Drehbuchautor hat sich Alexander Adolph ausschließlich mit TV-Krimis ("Unter Verdacht", "Ein starkes Team") einen Namen gemacht, nun hat er das Genre gewechselt und auch noch erstmals Regie geführt. Vier verurteilte Hochstapler konnte Adolph dazu überreden, vor laufender Kamera von sich und ihren Vergehen zu erzählen.

Vom angeblichen US-Major, der eine NATO-Sicherheitskonferenz organisiert hat über den "US-Major", der wohlhabende Manager dazu brachte, Millionen für einen angeblichen Mondflug locker zu machen. Eindrucksvoll ist die Geschichte von Mark, dessen abgebrühtes Auftreten dem "Image" eines Verbrechers recht nahe kommt, zumal seine Angehörigen zu Wort kommen und gerade durch die Verharmlosung seiner Taten diese umso schlimmer erscheinen lassen.

Kinotipps
Amoureux de ma femme - Verliebt in meine Frau

Amoureux de ma femme - Verliebt in meine Frau

Nach einem Doppel-Date gibt sich ein treuer Ehemann wilden Tagträumen hin

Kinotipps
#Female Pleasure

#Female Pleasure

Fünf Frauen unterschiedlicher Weltreligionen bei ihrem Kampf für Gleichberechtigung und respektvollen Umgang

Kinotipps
Alles ist gut

Alles ist gut

Filmemacherin Eva Trobisch lotet die Folgen einer Vergewaltigung aus und macht dabei keine Kompromisse.

Kinotipps
Was uns nicht umbringt

Was uns nicht umbringt

Nicht nur in seinem Job als Psychotherapeut ist August Zirner soziale Kompetenz gefragt. Seine Töchter sind in der Pubertät, ...

Kinotipps
Verschwörung

Verschwörung

Im komplett frisch besetzten nächsten Kapitel von Stieg Larssons Millennium-Thriller-Reihe zieht Claire Foy als Titelheldin ...

Kinotipps
Suspiria

Suspiria

Remake des Italo-Kultfilms von Dario Argento aus 1977