Die Häschenschule - Jagd nach dem goldenen Ei

Family, D 2017

Max und Emma sind ein tolles Team

Mit über 2,5 Millionen verkauften Exemplaren gehört "Die Häschenschule" zu den erfolgreichsten Kinderbüchern überhaupt. Jetzt kommt der Oster-Klassiker in einer modernisierten Version auf die Leinwand.

Darum geht's in ‚Die Häschenschule - Jagd nach dem goldenen Ei‘

Im Mittelpunkt der Geschichte steht Hasenjunge Max, den es aus der Stadt versehentlich in den Wald und in die Häschenschule verschlägt - das Ausbildungszentrum der Osterhasen. Kurz vor Ostern ist die Idylle dort nämlich von den hinterlistigen Füchsen bedroht, die den Häschen das goldene Ei und damit das Privileg, Kinder mit Ostereiern zu versorgen, stehlen wollen. Bald kämpft Max Seite an Seite mit seinen neuen Freunden gegen die Bedrohung.

Die Rollen der beiden Hasen-Lehrer werden von Senta Berger und Friedrich von Thun gesprochen.

Unsere Meinung zu ‚Die Häschenschule - Jagd nach dem goldenen Ei'

Simple Moral (die Kinderbuchvorlage ist aus 1924), aber sehr herzig.

Kinotipps
Samir gibt vor, Nichtschwimmer zu sein

Kinotipp: Der Effekt des Wassers

Romantischer Spaß mit einem Kranführer, der sich in eine Schwimmlehrerin verliebt

Kinotipps
Haben Maddy und Olly eine Chance?

Kinotipp: Du neben mir

Bestselleradaption: Finden zwei Teenies trotz scheinbar unüberwindbarer Barrieren zusammen?

Kinotipps
Leyla wird die jüngste Bürgermeisterin der Türkei

Kinotipp: Dil Leyla

Wie eine 26-jähirge zur jüngsten Bürgermeisterin der Türkei wurde

Kinotipps
Oum Yazan muss früher oder später die Wahrheit hereinlassen

Kinotipp: Innen Leben

Was der Syrien-Krieg anrichtet …

Kinotipps
Mensch gegen Maschine

Kinotipp: Transformers 5: The Last Knight

Krawallkino de luxe von Michael Bay

Kinotipps
Maria ist auf der Spur der italienischen Mafia

Kinotipp: Maria Mafiosi

Mafia-Ulk made in Bayern