Die Grundschullehrerin

Drama, Frankreich 2016

Die Grundschullehrerin

Feines Drama rund ums Thema Schule – Humor und Zuversicht blitzen dennoch immer wieder auf.

Kleine Ursache, aber große Auswirkungen: Eines Tages vergisst der kleine Sacha (Ghillas Bendjoudi) aus der 5. Klasse sein Schwimmzeug, darf nicht mit ins Bad und soll derweil in der Parallelklasse von Florence (Sara Forestier), einer engagierten und aufopferungsvollen Lehrerin, bleiben. Rasch bemerkt sie, dass mit Sacha etwas nicht stimmt, der Bub ist verwahrlost und agressiv - kein Wunder, er wurde von seiner Mutter verlassen. Gemeinsam mit dem Berufskraftfahrer Mathieu (Vincent Elbaz), einem Ex-Freund dieser Mutter, versucht Florence, dem Buben zu helfen. Aber das erweist sich als ebenso schwierig wie riskant, denn dieses Engagement wirkt sich auch auf das Verhältnis zu ihrem eigenen Sohn aus.

Kinotipps
Gott existiert, ihr Name ist Petrunya

Gott existiert, ihr Name ist Petrunya [KINOTIPP]

Satirischer Blick auf Religion und verkrustete Rollenbilder

Kinotipps
Das Wunder von Marseille

Das Wunder von Marseille [KINOTIPP]

Geschichte des Schachweltmeisters Fahim Mohammad, der als Flüchtling aus Bangladesch nach Frankreich emigrierte

Kinotipps
Booksmart

Booksmart [KINOTIPP]

Zwei Bücherwürmer wollen am Ende ihrer Highschool-Zeit auch endlich einmal Spaß haben

Kinotipps
Lieber Antoine als gar keinen Ärger

Lieber Antoine als gar keinen Ärger [KINOTIPP]

Turbulent, schräg und lustig – diese französische Komödie steckt voller Direktheit, frischem Humor und macht vor allem Laune

Kinotipps
Last Christmas

Last Christmas [KINOTIPP]

Inspiriert von der Musik des verstorbenen Superstars George Michael entstand diese weihnachtliche RomCom

Kinotipps
Le Mans 66 - Gegen jede Chance

Le Mans 66 – Gegen jede Chance [KINOTIPP]

Der amerikanische Traum hatte sieben Liter Hubraum, acht Zylinder und nur einen Zweck: Ferrari beim größten Rennen der Welt zu ...