Die Frauenkarawane

Dokumentation, B/A/F 2009
Zur Dattelernte 1.500 Kilometer durch die Sahara

Zur Dattelernte 1.500 Kilometer durch die Sahara

Die belgische Regisseurin Nathalie Borgers hat im Jahr 2002 mit der kritischen "Kronenzeitungs"-Doku in Österreich für Furore gesorgt. In ihrem neuen Werk folgt sie drei Frauen des Nomadenstamms der Toubou auf ihrem 1.500 Kilometer langen Weg zur Dattelernte durch die Sahara. Ein Erfolg ist für den Stamm überlebenswichtig, aber die Konkurrenz schläft nicht.

Anhand der Gespräche von drei Frauen taucht man in deren Welt ein - und in ihre unterschiedliche Sicht auf die Zukunft. Wenn Domagali, die Anführerin der Karawane, meint, dass die Reise auch in Zukunft unternommen werden soll, so bietet sie für Amina und Mariama, die von einem modernen leben träumen, einen ganz anderen Anreiz. Fern von ihren Männern teilen sie - Nomadenfrauen unter sich - ihre Geheimnisse. Es geht um prügelnde Ehemänner, geglückte Fluchten und ambitionierte Zukunftspläne. Raum und Zeit lösen sich dabei für den Zuseher bald komplett auf.

Kinotipps
Vice - Der zweite Mann

Vice - Der zweite Mann

Im neuen Biopic von Adam McKay bekommen wir Christian Bale als Dick Cheney, Vizepräsident unter George W. Bush, zu sehen

Kinotipps
Der verlorene Sohn

Der verlorene Sohn

Russel Crowe steckt seinen schwulen Sohn Lucas Hedges in ein Umerziehungscamp, das ihn „heilen“ soll

Kinotipps
Mein Bester & Ich

Mein Bester & Ich

Im Hollywood-Remake des französischen Überraschungshits Ziemlich beste Freunde (2011, mit François Cluzet und Omar Sy) sind ...

Kinotipps
Yuli

Yuli

Unter der Fuchtel seines Vaters stieg der kubanische Tänzer Carlos Acosta zum Weltstar auf – ein genresprengendes Biopic ...

Kinotipps
Mabacher - #Ungebrochen

Mabacher - #ungebrochen

Porträt über den „kleinsten YouTuber der Welt“ aus Oberösterreich

Kinotipps
Die Frau des Nobelpreisträgers

Die Frau des Nobelpreisträgers

Als Schriftsteller Jonathan Pryce der Nobelpreis für Literatur verliehen werden soll, packt seine Frau Glenn Close allerlei ...