Die Frau des Nobelpreisträgers

Drama, Großbritannien, Schweden, USA 2017

Die Frau des Nobelpreisträgers

Als ihm der Nobelpreis für Literatur verliehen wird, hat Joseph Castleman (Jonathan Pryce) alles erreicht, was man als Schriftsteller erreichen kann. Bloß stammen seine Bücher in Wahrheit aus der Feder seiner Ehefrau Joan (Glenn Close) – und die hat langsam, aber sicher die Schnauze voll davon, ausgenutzt zu werden. Bewegendes Drama mit brisantem Themenanker und einer großartigen Glenn Close in der Hauptrolle.

Joan (Glenn Close) verblasst hinter dem Ruhm ihres Mannes: Joe Castleman (Jonathan Pryce) ist Schriftsteller und steht im Rampenlicht. Er gefällt sich selber als Künstler, Star – und Frauenheld. Als Joe den Nobelpreis bekommen soll, wird das zu einer Zerreißprobe für die ganze Familie. Joes Sohn kämpft um Anerkennung, und ein Enthüllungsjournalist ist den Castlemans auf den Fersen. Joan könnte ein Geheimnis ihres Mannes öffentlich machen – mit harten Konsequenzen für Joe.

Kinotipps
Mirai - Das Mädchen aus der Zukunft

Mirai – Das Mädchen aus der Zukunft [KINOTIPP]

Ein großer Bruder hat’s nicht immer leicht …

Kinotipps
Rocketman

Rocketman [KINOTIPP]

Elton John bekommt endlich sein eigenes Biopic – passend zum Künstler als kunterbuntes und extravaganter Musikfilm inszeniert

Kinotipps
Ma - Sie sieht alles.

Ma - Sie sieht alles. [KINOTIPP]

Kinotipps
CaRabA # Leben ohne Schule

CaRabA #LebenohneSchule [KINOTIPP]

Kinotipps
High Life

High Life [KINOTIPP]

In ihrem ersten englischsprachigen Film schickt die französische Meisterregisseurin Claire Denis Robert Pattinson auf eine ...

Kinotipps
Of Fathers and Sons - Die Kinder des Kalifats

Of Fathers and Sons - Die Kinder des Kalifats [KINOTIPP]

Die preisgekrönte Doku gewährt einmalige Einblicke in das Aufwachsen im islamischen Kalifat